Digitaltechniktrends 2019 für kleine Unternehmen

Unabhängig davon, ob Ihre Mitarbeiter im Home-Office, unterwegs oder an verschiedenen Orten innerhalb Ihres Unternehmens arbeiten, sind umfassende Möglichkeiten, um an jedem Ort effektiv arbeiten zu können, ein Schlüsselfaktor, um sowohl bei Kunden als auch bei Mitarbeitern einen Wettbewerbsvorteil zu bewahren. Erfüllt Ihr Unternehmen die Anforderungen an die Mobilität, die sich Ihre Kunden und Ihre Mitarbeiter erwarten?

Digitaltechnik, die es Ihren Mitarbeitern gestattet, überall und jederzeit zu arbeiten, bietet Ihrem Unternehmen die Voraussetzung, das Echtzeit-Reaktionsverhalten zu haben, dass Kunden erwarten. Zudem bietet sie die Flexibilität, die heutige Mitarbeiter suchen, und hilft Ihrem Unternehmen, bei der Anstellung und Firmentreue von Mitarbeitern einen Wettbewerbsvorteil zu haben.

Eine von Intermedia beauftragte Umfrage zeigt, dass 91 % der kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) bereits mobile Mitarbeiter haben.1 Unabhängig davon, ob Ihr Unternehmen bereits dazu zählt oder ob Sie Telearbeit in Erwägung ziehen, ist die richtige Digitaltechnik essenziell, um Mobilität zu einem Wettbewerbsvorteil zu machen.

Greifen Sie nach den Wolken: mobilitätsfreundliche Anwendungen

Damit Mitarbeiter außerhalb des Unternehmens arbeiten können, müssen KMU eine Mobilitätsstrategie ausarbeiten, die es Mitarbeitern gestattet, einfach auf Daten, Anwendungen und andere wichtige Ressourcen zugreifen zu können, um ihre Arbeit zu erledigen. Die Vorteile von Cloud-Computing-Technik und Software as a Service (SaaS) können hierbei helfen.

Wenn Daten in der Cloud gespeichert und freigegeben werden, können Ihre Mitarbeits an jedem Ort effektiv arbeiten. Schätzungen zufolge verwenden zurzeit über 63 % der KMU Cloud-Computing.2

Darüber hinaus planen weitere 33 % entweder bereits aktiv den Einsatz von Cloud-Technik oder analysieren, wie sie diese Technik in ihrem Unternehmen am besten nutzen können.2

Cloud-basierte SaaS ermöglicht Mitarbeitern unabhängig von ihrem Aufenthaltsort den Zugriff auf die von ihnen benötigten Anwendungen. Von Online-Kalendern und Tools für Webkonferenzen bis hin zu beliebten Geschäftsanwendungen wie Microsoft Office* 365 bietet SaaS Ihrem gesamten Team die Voraussetzung, selbst dann zusammenzuarbeiten, wenn die Teammitglieder über den ganzen Globus verstreut sind.

Um die Ergebnisse von Cloud-Computing-Technik und SaaS-Anwendungen zu maximieren, müssen Sie Ihr Team mit aktueller Computer-Hardware ausstatten. Der Großteil der SaaS-Anwendungen benötigt leistungsstarke Prozessoren, um optimal zu funktionieren. Wenn SaaS-Anwendungen auf einem älteren PC ausgeführt werden, kann dies die Leistung beeinträchtigen und potenzielle Produktivitätsvorteile reduzieren.

Ein PC für jeden Bedarf: mobilitätsfreundliche Hardware

Mobile Mitarbeiter benötigen Hardware, die für jede Arbeitsumgebung, vom Home-Office über Kundenstandorte bis zu Hotelzimmern und Zugreisen, ausreichend Flexibilität bietet. Achten Sie bei der Auswahl der richtigen Computer-Hardware auf PCs, die die Anforderungen jedes Mitarbeiters hinsichtlich der Jobfunktion und den täglichen Aufgaben erfüllen.

So bieten zum Beispiel Laptops, die mit aktuellen Intel® Core™ Laptop-Prozessoren ausgestattet sind, starke Leistung und Portabilität, damit Mitarbeiter überall ungehindert arbeiten können.

Laptops, die gemeinsam mit Intel entwickelt werden, um mobile Leistung bereitzustellen, und über einen aktuellen Intel® Core™ Prozessor verfügen, bieten hohe Reaktionsgeschwindigkeit, sind aus dem Standby sofort reaktiviert3 und sind jederzeit bereit, wenn Sie es sind. Laptops, die gemeinsam mit Intel für mobile Leistung entwickelt werden und mit den neuesten Intel® Core™ Prozessoren ausgestattet sind, halten mit erweiterter Akkulaufzeit für FHD-Displays (1080p)3 länger mit Ihnen Schritt – selbst wenn Ihre alltäglichen Programme laufen.

Auch Netzwerkverbindungen sind kein Problem. Mit einem Laptop, der gemeinsam mit Intel entwickelt wurde, um mobile Leistung bereitzustellen, und der über einen Intel® Core™ Prozessor verfügt, bleiben Sie überall in Verbindung. Intel® Wi-Fi 6 (Gig+) bietet in dieser Klasse führende Wireless-Leistung4 für schnelle und zuverlässige Verbindungen, selbst wenn viele Geräte mit einem Netzwerk verbunden sind. Und Modelle mit 4G-LTE stellen sicher, dass Sie online bleiben, selbst wenn Sie Ihr Büro verlassen. Darüber hinaus bietet der Thunderbolt™ 3 Port – die schnellste USB-C-Schnittstelle, die es zurzeit gibt5 – blitzschnelle Verbindungen zu Bildschirmen, externen Datenspeichern und Peripheriegeräten, und sogar der Stromversorgung, über ein einziges Kabel.

Entscheiden Sie sich für die mobilitätsfreundliche Lösung!

Die richtige Technik ist ein entscheidender Faktor für eine erfolgreiche Mobilitätsstrategie. Achten Sie auf Mobilgeräte, deren Hardware die von Software-Anbietern empfohlenen Systemanforderungen um mindestens 50 % übersteigt. Empfohlene Systemanforderungen spiegeln im Allgemeinen nur die Mindestspezifikationen wider, die benötigt werden, um die Software auszuführen. Wenn Sie sich für leistungsfähigere Hardware entscheiden, rüsten Sie Ihr Unternehmen mit Mobilgeräten aus, die nicht nur heute effizient arbeiten, sondern auch die künftigen Anforderungen Ihres Unternehmens erfüllen können.

Von Cloud-basierten Collaboration-Software bis zu aktueller Computer-Hardware hilft die Ausstattung Ihrer Mitarbeiter mit Digitaltechnik, die für mobiles Arbeiten ausgelegt ist, dass jeder überall und jederzeit produktiv und effizient arbeiten kann. Der Kauf von PCs mit leistungsfähiger Funktionalität für mobiles Arbeiten kann die Zufriedenheit von Kunden und Mitarbeitern verbessern und dazu beitragen, dass Ihr Unternehmen in einer zunehmend mobilen Welt einen Wettbewerbsvorteil erlangt.

Suchen Sie nach verfügbaren PCs für kleine Unternehmen mit den neuesten Intel® Core™ Prozessoren. Alle anzeigen

Sehen Sie sich beliebte PCs für kleine Unternehmen mit Intel® Core™ Prozessoren an.

HP ZBook Fury 17 G7(9UY34AV)

  • Intel® Core™ i7 Prozessoren der 10. Generation Prozessor
  • 512 GB Kapazität
  • 16 GB Arbeitsspeicher
  • 2,97 kg Gewicht
  • Windows 10 Pro for Workstations Betriebssystem
Jetzt vergleichen

DELL Inspiron 3501

  • Intel® Core™ i3 Prozessoren der 10. Generation Prozessor
  • 256 GB Kapazität
  • 4 GB Arbeitsspeicher
  • 1,91 kg Gewicht
  • Windows 10 Home Betriebssystem
Jetzt vergleichen

HP 250 G8

  • Intel® Core™ i3 Prozessoren der 10. Generation Prozessor
  • 256 GB Kapazität
  • 8 GB Arbeitsspeicher
  • 1,74 kg Gewicht
  • FreeDOS Betriebssystem
Jetzt vergleichen

HP 250 G8

  • Intel® Core™ i7 Prozessoren der 10. Generation Prozessor
  • 512 GB Kapazität
  • 8 GB Arbeitsspeicher
  • 1,74 kg Gewicht
  • Windows 10 Pro Betriebssystem
Jetzt vergleichen

Lenovo V V15

  • Intel® Core™ i7 Prozessoren der 10. Generation Prozessor
  • 512 GB Kapazität
  • 8 GB Arbeitsspeicher
  • 1,85 kg Gewicht
  • Windows 10 Home Betriebssystem
Jetzt vergleichen

Rechtshinweise/Disclaimer

In Leistungstests verwendete Software und Workloads können speziell für die Leistungseigenschaften von Intel® Mikroprozessoren optimiert worden sein.

Leistungstests wie SYSmark* und MobileMark* werden mit spezifischen Computersystemen, Komponenten, Softwareprogrammen, Operationen und Funktionen durchgeführt. Jede Veränderung bei einem dieser Faktoren kann abweichende Ergebnisse zur Folge haben. Für eine umfassende Bewertung Ihrer vorgesehenen Anschaffung, auch im Hinblick auf die Leistung des betreffenden Produkts in Verbindung mit anderen Produkten, sollten Sie zusätzliche Informationen und Leistungstests heranziehen. Ausführlichere Informationen finden Sie unter www.intel.de/benchmarks.

Produkt- und Leistungsinformationen

1

Die Umfrage wurde von Intermedia in Auftrag gegeben und von Techaisle, einer globalen KMU-IT-Marktforschungs- und Branchenanalyseorganisation, durchgeführt. An der im November 2017 durchgeführten Umfrage beteiligten sich insgesamt 270 kleine und mittlere US-Unternehmen, die IT- und unternehmerische Entscheidungsträger in Unternehmen mit 10 bis 99 Mitarbeitern umfassten. Die Ergebnisse wurden aus einer 21-Minuten-Online-Umfrage abgeleitet, wobei das Sampling-Verhältnis durch die Kategorien der Mitarbeiteranzahl festgelegt wurde. Quelle: New Research Ranks Reliability as Top UCaaS Purchasing Priority Among SMBs.

2

Gartner hat diese Umfrage im April und Mai 2017 unter 699 kleinen und mittleren Unternehmen in den USA mit mehr als 10 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von weniger als 100 Millionen US-Dollar durchgeführt. An der Umfrage nahmen keine gemeinnützigen Organisationen teil. Die qualifizierten Befragten sind Entscheidungsträger oder haben einen erheblichen Einfluss auf die Entscheidungen im Zusammenhang mit dem Erwerb von Technologien in ihrem Unternehmen. Quelle: Gartner’s Top Technology Trends for SMBs Survey, zitiert durch Capterra.

3

„Systemaktivierung aus dem Standby in weniger als zwei Sekunden“: Ab Drücken der Einschalttaste, Öffnen des Deckels oder Sprachaktivierung, bis der Bildschirm aktiviert und zur Authentifizierung bereit ist.

4

Führende Leistung von Wi-Fi 6: Mit Unterstützung für optionale 160-MHz-Kanäle ermöglichen Intel® Wi-Fi-6-Produkte (Gig+) schnellstmögliche theoretische maximale Datenübertragungsraten (2402 Mbit/s) für typische PC-Wi-Fi-Produkte mit 2x2-802.11ax-Standard. Intel® Wi-Fi 6 (Gig+)-Premium-Produkte ermöglichen eine 2–4x schnellere theoretische Maximalgeschwindigkeit im Vergleich zu PC-Wi-Fi-Produkten mit herkömmlichem 2x2 (1201 Mbit/s) oder 1x1 (600 Mbit/s) 802.11 AX, die lediglich die obligatorischen Anforderungen von 80-MHz-Kanälen erfüllen.

5

Thunderbolt™ Technologie: Im Vergleich zu anderer PC-I/O-Verbindungstechnik, wie eSATA, USB und IEEE 1394 Firewire*. Die Leistungseigenschaften können je nach verwendeter Hardware und Software unterschiedlich ausfallen. Für die Funktion muss ein für Thunderbolt™ geeignetes Gerät verwendet werden.