Garantieleitfaden für Intel® Prozessoren

Dokumentation

Garantie und RMA

000005494

01.02.2022

Klicken Sie auf oder das Thema, um weitere Informationen anzuzeigen:

Art und Dauer der Garantie für Intel Prozessoren

Siehe Garantierichtlinie für Intel Boxed- und Tray-Prozessoren.

Aktivieren oder Registrieren des Prozessors nicht erforderlich

Sie müssen den Intel® Box-Prozessor nicht bei Intel registrieren lassen, damit ein Garantieantrag bearbeitet werden kann.

Keine Garantieverlängerung für Intel Box-Prozessoren

Garantiefristen für Intel Box-Prozessoren werden nicht verlängert.

Prüfen, ob es sich um einen Tray- oder Box-Prozessor handelt/Garantiefrist für Box-Prozessor prüfen

Auf der Online-Seite Garantieinformationen können Sie herausfinden, ob Sie einen Boxed- oder Tray-Prozessor verwenden.

  1. Bestimmen Sie die Batch-Nummer (FPO).
  2. Ermitteln Sie die ganze oder Teil-Seriennummer (ganze oder Teil-ATPO) anhand der Kennzeichnungen auf dem Prozessor oder auf der Verpackung (Box).
  3. Wählen Sie im Dropdown-Menü des Tools für den Produkttyp Prozessor aus.
  4. Geben Sie im Tool die Batch-Nummer (FPO) und die Teil-Seriennummer (ATPO) ein.
  5. Klicken Sie auf Produkte prüfen (Check products).

Ihr Prozessor wird als Boxed oder Tray angezeigt. Sollte die Suche kein schlüssiges Ergebnis anzeigen, können Sie sich jederzeit an den Intel Kundensupport wenden.

Wenn Sie der Meinung sind, dass für Ihren Intel Box-Prozessor noch Garantieanspruch besteht, können Sie sich an den Intel Kundensupport wenden.

Information über den Umfang der beschränkten Garantie

Die beschränkte Garantie deckt den Ersatz eines neuen Prozessors und die Thermolösung des Pakets, wenn Ihr Prozessor im Lieferumfang enthalten war.

Boxed-Prozessor

Keine Garantie für überholte, gebrauchte oder als technische Muster (Engineering Sample) herausgegebene Prozessoren

Intel verkauft keine gebrauchten, generalüberholten oder Musterprozessoren und erkennt keine Garantieanforderungen für solche Prozessoren an. Information zur technischen Probe finden Sie in den Informationen zu technischen Musterprozessoren.

Bei Zusammenarbeit mit einem Partner der Intel® Partner Alliance den Austausch zuerst mit diesem klären.

Intel empfiehlt, mit Ihrem Intel® Partner Alliance Technologieanbieter zu arbeiten, falls die Garantie erforderlich ist. Dieser arbeitet mit Intel zusammen, um den Abwicklungszeitraum für Kunden zu verkürzen. Wenn dies nicht möglich ist oder wenn Sie Ihr System selbst gebaut und keinen Intel® Partner Alliance Technologieanbieter haben oder wenn dieser Sie an Intel verweist, wenden Sie sich an den Intel Kundensupport.

Vor einem Garantieaustausch benötigte Angaben

Für den Ersatz eines Boxed-Prozessors brauchen Sie

  • den Namen des Prozessors,
  • die Seriennummer (ATPO) und
  • die Chargennummer (FPO).

Prozessornummer, Seriennummer und Chargennummer

Evtl. werden weitere Informationen benötigt, darunter das Kaufdatum, ein Kaufbeleg (durch Bereitstellung des Kaufbelegs an Intel bestätigen Sie, dass Intel den Aussteller zur Bestätigung kontaktieren darf), Kontaktangaben, die Beschreibung des vorliegenden Problems, Modellnummer des Mainboards und die BIOS-Informationen, der Arbeitsspeichertyp, die Betriebssysteme oder andere Informationen.

Hinweis Bei einem Garantieaustausch ist eine Rückgabe des aktiven Kühlers nicht erforderlich.
Vorkehrungen zur Vermeidung einer physischen Beschädigung beim Versand des Prozessors

Verpacken Sie den Prozessor richtig, wenn Sie ihn an Intel zurück senden. Falls während des Versands Sachschäden auftreten, behält sich Intel das Recht vor, den Garantieantrag abzulehnen.

Am besten legen Sie den Prozessor zum Versand in die Schalenverpackung, in der der Prozessor geliefert wurde. Falls Sie nicht über die Schalenverpackung verfügen, wickeln Sie den Prozessor sorgfältig in ein Schutzmaterial wie Luftpolsterfolie ein. Das Schutzmaterial schützt den Prozessor vor Beschädigungen. Ihr Garantieanspruch kann beeinträchtigt werden, wenn der Prozessor während des Transports physische Schäden erleidet.

Garantieanspruch für den aktiven Kühler

Die Garantie für den Kühlkörper mit Lüfter (thermische Lösung), der mit dem Prozessor geliefert wurde, kann gesondert beantragt werden, ohne dass die Garantie für den Prozessor beantragt werden muss.

Die benötigten Informationen sind unten aufgeführt. Weitere Informationen zur Identifizierung der benötigten Nummern finden Sie unter Identifizieren von Lüfternummern für Intel® Boxed-Prozessoren:

  • die Teilenummer des Lüfters,
  • den Namen des Teileherstellers.
Info über Garantie in Verbindung mit Übertaktung und Verwendung von Intel® XMP

Durch eine Änderung der Taktfrequenz oder Betriebsspannung können jegliche Produktgarantien erlöschen und die Stabilität, Sicherheit, Leistung und Lebensdauer des Prozessors und anderer Komponenten reduziert werden. Erkundigen Sie sich bei den System- und Komponentenherstellern nach Einzelheiten.

Garantie in China für Universal-Box-Prozessoren

In China ist nur ein China Boxed Prozessor für eine Garantie qualifiziert. Für Universal-Boxed-Prozessoren besteht kein Anspruch auf Garantieleistungen, es sei denn, Sie können einen Kaufnachweis und die Zollabfertigungsdokumente bereitstellen (durch Bereitstellung des Intel Kaufbelegs stimmen Sie zu, dass Intel den Aussteller zur Bestätigung kontaktieren darf).

 

Hinweis Für gebrauchte, auf dem grauen Markt gehandelte, aus zweiter Hand stammende, geschenkte oder von anderen als unseren autorisierten Distributoren oder Wiederverkäufern erworbene Produkte übernimmt Intel® keine Garantieansprüche. Intel® erkennt keine Garantieanfragen für Produkte an, die als gefälscht oder umgekennzeichnet (Remarking) erkannt wurden.  Wenn dies erkannt wird, nachdem das Produkt an Intel zurückgegeben wurde, wird das Produkt nicht wieder an den Antragsteller zurückgegeben, um zu vermeiden, dass es dem Markt wieder zugeführt wird; der Antrag wird abgelehnt und der Fall wird geschlossen.

 

 

Ähnliche Themen
Video über die Garantieabwicklung bei Intel® Prozessoren (Garantie-Video)
Identifizieren des Intel® Desktop-Prozessors und der Lüfterkennzeichnungen für Garantieanträge
Optionen zur Identifizierung Ihres Intel® Boxed Prozessors für China