Mehr Potenzial für Ihre Kreativität: Intel® Core™ Prozessoren der X-Reihe

Die ultimative PC-Plattform für kreative Projekte
Die neueste Intel® Core™ X-Prozessorreihe erfüllt mit bis zu 18 Prozessorkernen und 36 Threads die Anforderungen, die Multimedia-Designer und Content-Autoren an die parallele Verarbeitung rechenintensiver Aufgaben haben. Mit 44 PCIe*-Lanes, Vierkanalspeicher und Unterstützung für die Thunderbolt™ Technik sowie ultraschnellem Datenspeicher – wie Intel® Optane™ SSDs – ermöglichen alle Modelle dieser Prozessorreihe flexible Systemkonfigurationen für spezielle Anwendungen im kreativen Bereich. Und nicht zuletzt haben diese neuen Prozessoren keine Übertaktungssperre1 und verfügen zum Schutz bei extremem Übertakten über eine verlötete Wärmeableitung (Solder Thermal Interface Material, STIM).2 Profitieren Sie von der Leistungsfähigkeit und dem Komfort eines vollwertigen Studios in Ihrem PC, mit dem Sie bei Ihrem kreativen Schaffen vom Anfang bis zum Schluss schneller vorankommen.

Produktfamilie der Intel® Core™ X-Prozessorreihe
Die Reihe der X-Prozessoren ist so konzipiert, dass die einzelnen Modelle auf Ihren speziellen Leistungsbedarf abgestimmt sind. Dazu stehen optional 8 bis 18 CPU-Kerne für extreme Leistung sowie die neuesten technischen Errungenschaften von Intel und Leistungsreserven für zukünftige Anforderungen zur Verfügung. Mit der in dieser Plattform integrierten Intel® Turbo-Boost-Max-Technik 3.0 lässt sich die Single-Thread-Leistung optimieren. Die Technik erkennt die beiden schnellsten Kerne Ihres Prozessors und weist Ihre wichtigsten Anwendungen diesen Kernen zu.3 Darüber hinaus eignet sich die Plattform für die Installation von Intel® Optane™ Speicher und Intel® Optane™ SSDs, die das System beeindruckend reaktionsschnell machen. Abgerundet wird diese ultimative Desktop-Plattform durch Unterstützung für atemberaubende 4K-Bildqualität, Vierkanal-DDR4-2666-Speicher, Intel® Advanced Vector Extensions 512 (Intel® AVX-512), Thunderbolt™ 3 mit 40 Gbit/s bidirektionaler Übertragungsrate für beliebige Peripheriekomponenten und bis zu 8 SATA-Ports für ein RAID-Storage-Array.

Der schnellste Weg von Kreativität zu Produktivität
Ihre Kreativität kennt keine Grenzen, und wenn Sie unaufhörlich brillante neue Ideen haben, brauchen Sie ein System, das mit Ihnen Schritt hält. Die kompromisslos starke Leistung eines PCs, in dem ein Intel® Core™ X-Series Prozessor eingebaut ist, hilft Ihnen, den schnellsten Weg von einer kreativen Idee zur produktiven Umsetzung zu finden. Die Produktfamilie der Intel® Core™ X-Prozessorreihe mit 10, 14 oder sogar 18 Kernen liefert auch dann beeindruckende Leistung, wenn mehrere Aufgaben gleichzeitig in Echtzeit ausgeführt werden. Widmen Sie Ihrer Kreativität mehr Zeit, während Ihr System mit dem Intel® Core™ X-Series Prozessor simultan riesige 4K-Dateien hochlädt, Effekte rendert und das andere intensive Arbeitslasten im Hintergrund berechnet. Und mit der überarbeiteten Intel® Turbo-Boost-Max-Technik 3.0 können Sie selbst steuern, welche Anwendungen die Leistung der beiden schnellsten Kerne benötigen.3 Darüber hinaus trägt Vierkanalspeicher zu verbesserter Reaktionsgeschwindigkeit und kürzeren Systemstarts bei und schafft die Voraussetzungen, dass Sie bei der Arbeit mit großen Dateien flüssig zwischen Content-Creation-Anwendungen wechseln können. Mit einem Intel® Core™ X-Series Prozessor können Sie mehr Aufträge annehmen und sich ganz auf die kreativen Aspekte konzentrieren. Das Ergebnis wird Ihre kühnsten Träume übertreffen!

Sie arbeiten gerade daran, auf Ihrem PC mit Intel® Core™ X-Series Prozessor den neuesten computergenerierten Gaming-Charakter zum Leben zu erwecken, aber brauchen unbedingt eine Pause? Dann starten Sie Ihren Gaming-Service und tauchen Sie in die Action Ihres AAA-Lieblingsgames oder des neuesten Virtual-Reality-Thrillers ein. Da diese übertaktbaren Prozessoren sowohl für den Gaming- als auch für den Content-Creation-Bereich bahnbrechende Leistung liefern, brauchen Sie sich keine Sorgen machen, dass Sie Ihren Vorsprung in der Gaming-Welt einbüßen könnten. Sie können sogar Ihr Gaming-Abenteuer eindrucksvoll genießen und Ihr Gameplay gleichzeitig streamen, aufzeichnen und teilen, während das Computerspielprojekt, an dem Sie gerade arbeiten, im Hintergrund gerendert wird.

Spielen + streamen + kreieren
Sie arbeiten gerade daran, auf Ihrem PC mit Intel® Core™ X-Series Prozessor den neuesten computergenerierten Gaming-Charakter zum Leben zu erwecken, aber brauchen unbedingt eine Pause? Dann starten Sie Ihren Gaming-Service und tauchen Sie in die Action Ihres AAA-Lieblingsgames oder des neuesten Virtual-Reality-Thrillers ein. Da diese übertaktbaren Prozessoren sowohl für den Gaming- als auch für den Content-Creation-Bereich bahnbrechende Leistung liefern, brauchen Sie sich keine Sorgen machen, dass Sie Ihren Vorsprung in der Gaming-Welt einbüßen könnten. Sie können sogar Ihr Gaming-Abenteuer eindrucksvoll genießen und Ihr Gameplay gleichzeitig streamen, aufzeichnen und teilen, während das Computerspielprojekt, an dem Sie gerade arbeiten, im Hintergrund gerendert wird.

Die ultimative Kreativplattform: Intel® X299 Chipsatz und Intel® Core™ X-Prozessorreihe
Die Intel® Core™ X-Prozessorreihe legt in Verbindung mit dem Intel® X299 Chipsatz das Fundament für eine erstklassige Plattform, die sich ideal für Content-Erstellung, Gaming und Übertaktung eignet.2 Unabhängig davon, ob eindrucksvolle Reaktionsgeschwindigkeit, Erweiterbarkeit oder Leistung ganz oben auf Ihrer Wunschliste stehen: Diese Plattform erfüllt Ihre Anforderungen! Mit integriertem USB 3.0 verschieben Sie Dateien blitzschnell auf Ihr Tablet oder Smartphone. Die Plattform bietet auch RAID-Unterstützung auf PCI Express*- und Serial ATA-Speichergeräten, schnelle Datenübertragung mit Unterstützung von PCIe* 3.0-Speichergeräten und schließlich Unterstützung für den Intel® Optane™ Speicher. Möchten Sie beim Übertakten an die Grenzen gehen? Der Intel® X299 Chipsatz und die Produktfamilie der Intel® Core™ X-Prozessorreihe bieten neue Übertaktungsfunktionalität.2 Sie können die Frequenz einzelner Kerne und des Arbeitsspeichers eindrucksvoll steigern, haben aber gleichzeitig die Flexibilität, andere Bereiche innerhalb der technischen Spezifikationen zu belassen. Mit Unterstützung für das Intel® Extreme Memory Profile (Intel® XMP), das Intel® Extreme Tuning Utility (Intel® XTU) und den Intel® Performance Tuning Protection Package Plan entfesseln der Intel® X299 Chipsatz und die Intel® Core™ X Prozessorreihe ihr Potenzial und zeigen, wer die wahren Anwärter auf Übertaktungsweltrekorde sind.3 2

Latest Intel® Core™ X-Series Processors

Intel® Core™ i9-9820X X-Series Prozessor

  • 16.5 MB SmartCache Cache
  • 10 Kerne
  • 20 Threads
  • 4.10 GHz Max. Turbo-Taktfrequenz
  • X - Extreme performance and mega-tasking, unlocked
  • 9th Generation
Jetzt vergleichen

Intel® Core™ i7-9800X X-Series Prozessor

  • 16.5 MB SmartCache Cache
  • 8 Kerne
  • 16 Threads
  • 4.40 GHz Max. Turbo-Taktfrequenz
  • X - Extreme performance and mega-tasking, unlocked
  • 9th Generation
Jetzt vergleichen

Intel® Core™ i9-9900X X-Series Prozessor

  • 19.25 MB SmartCache Cache
  • 10 Kerne
  • 20 Threads
  • 4.40 GHz Max. Turbo-Taktfrequenz
  • X - Extreme performance and mega-tasking, unlocked
  • 9th Generation
Jetzt vergleichen

Intel® Core™ i9-9920X X-Series Prozessor

  • 19.25 MB SmartCache Cache
  • 12 Kerne
  • 24 Threads
  • 4.40 GHz Max. Turbo-Taktfrequenz
  • X - Extreme performance and mega-tasking, unlocked
  • 9th Generation
Jetzt vergleichen

Intel® Core™ i9-9960X X-Series Prozessor

  • 22 MB SmartCache Cache
  • 16 Kerne
  • 32 Threads
  • 4.40 GHz Max. Turbo-Taktfrequenz
  • X - Extreme performance and mega-tasking, unlocked
  • 9th Generation
Jetzt vergleichen

Intel® Core™ X Prozessoren im Vergleich

  Intel® Core™ i9-9980XE Prozessor Extreme Edition Intel® Core™ i9-9960X Prozessor Intel® Core™ i9-9940X Prozessor Intel® Core™ i9-9920X Prozessor
Grundtaktfrequenz (GHz) 3,0 3.1 3,3 3.5
Anzahl der Prozessorkerne/Threads 18/36 16/32 14/28 12/24
Intel® Turbo-Boost-Max-Technik 3.0 (GHz) 4,5 4,5 4,5 4,5
Intel® Turbo-Boost-Technik 2.0 Ja Ja Ja Ja
Intel® Turbo-Taktfrequenz (GHz) 4,4 4,4 4,4 4,4
Unterstützter Arbeitsspeicher (MHz) Vierkanal-DDR4-2666 Vierkanal-DDR4-2666 Vierkanal-DDR4-2666 Vierkanal-DDR4-2666
PCI-Express*-Lanes 44 44 44 44
PCI-Express* 3.0 Ja Ja Ja Ja
Freier Multiplikator für die Kerntaktfrequenz Ja Ja Ja Ja
Intel® Hyper-Threading-Technik (Intel® HT-Technik) Ja Ja Ja Ja
Intel® Smart-Cache 24,75 MB 22 MB 19,25 MB 19,25 MB
AES New Instructions (AES-NI) Ja Ja Ja Ja
Intel® Virtualization Technology Ja Ja Ja Ja
Freier Multiplikator Ja Ja Ja Ja
Empfohlener Intel® Chipsatz X299 X299 X299 X299
TDP 165 W 165 W 165 W 165 W
Sockel (LGA) 2066 2066 2066 2066

Intel® Core™ X Prozessoren im Vergleich

  Intel® Core™ i9-9900X Prozessor Intel® Core™ i9-9820X Prozessor Intel® Core™ i7-9800X Prozessor
Grundtaktfrequenz (GHz) 3.5 3,3 3,8
Anzahl der Prozessorkerne/Threads 10/20 10/20 8/16
Intel® Turbo-Boost-Max-Technik 3.0 (GHz) 4,5 4.2 4,5
Intel® Turbo-Boost-Technik 2.0 Ja Ja Ja
Intel® Turbo-Taktfrequenz (GHz) 4,4 4.1 4,4
Unterstützter Arbeitsspeicher (MHz) Vierkanal-DDR4-2666 Vierkanal-DDR4-2666 Vierkanal-DDR4-2666
PCI-Express*-Lanes 44 44 44
PCI-Express* 3.0 Ja Ja Ja
Freier Multiplikator für die Kerntaktfrequenz Ja Ja Ja
Intel® Hyper-Threading-Technik (Intel® HT-Technik) Ja Ja Ja
Intel® Smart-Cache 19,25 MB 16,5 MB 16,5 MB
AES New Instructions (AES-NI) Ja Ja Ja
Intel® Virtualization Technology Ja Ja Ja
Freier Multiplikator Ja Ja Ja
Empfohlener Intel® Chipsatz X299 X299 X299
TDP 165 W 165 W 165 W
Sockel (LGA) 2066 2066 2066

Intel® Core™ X Prozessorreihe: Die Besonderheiten im Überblick

Funktionsmerkmale Vorteile
Intel® Turbo Boost Max-Technik 3.0 Mit der Intel® Turbo-Boost-Max-Technik 3.0 lässt sich die Single-Thread-Leistung optimieren: Sie weist die wichtigsten Anwendungen dem schnellsten Kern des Prozessors zu. Der gemeinsam mit dieser Funktion bereitgestellte Treiber ermöglicht es Endbenutzern, durch Prioritätszuordnung für bevorzugte Anwendungen bestimmte Aufgaben dem schnellsten Kern zuzuweisen.3
Intel® Turbo-Boost-Technik 2.03 4 Passt die Taktfrequenz des Prozessors dynamisch an die benötigte Leistung an. Dabei greift der Prozessor auf Reserven für Kühlung und Energieverbrauch zurück, die beim Betrieb unterhalb der Grenzwerte nicht in Anspruch genommen werden.
Intel® Hyper-Threading-Technik (Intel® HT-Technik)3 Ermöglicht zwei Threads pro Kern für die Verarbeitung. Bei Software mit umfassender Thread-Programmierung können mehr Aufgaben parallel abgearbeitet werden, was zu schnelleren Ergebnissen führt.
Integrierter Speichercontroller Unterstützung von bis zu 4 Kanälen eines DDR4-2666-Speichers mit 1 DIMM je Kanal. Unterstützung der Intel® Extreme Memory Profile-Spezifikation (Intel® XMP), Revision 2.0 für DDR4.
Intel® Optane™ Arbeitsspeicher Sorgt durch kurze App-Antwortzeiten für die Beschleunigung und die verbesserte Reaktionsschnelligkeit des Systems.
Intel® Smart-Cache Bis zu 24,75 MB gemeinsamer Cache ermöglichen den schnellen Zugriff auf Daten durch dynamische und effiziente Cache-Zuteilung entsprechend dem Bedarf jedes CPU-Kerns, was die Latenz bei der Verarbeitung mehrfach genutzter Daten erheblich reduziert und die Leistung verbessert.
Übertaktung möglich2 1 Freie Kern-Multiplikatoren, Leistung, Grundtaktung und DDR4-Speichertakte für beeindruckende Flexibilität beim Übertakten.
Kompatibilität von Chipsatz und Mainboard Unterstützung durch den Intel® X299 Chipsatz.
Intel® Advanced Encryption Standard – New Instructions (Intel® AES-NI)3 Eine schnelle AES-Engine für eine Vielzahl von Verschlüsselungsanwendungen, wie die Verschlüsselung des gesamten Datenträgers, Verschlüsselung auf Dateiebene, Einschränkung beim Zugriff auf HD-Inhalte, Internet-Sicherheit und VoIP. Privatanwender genießen Vorteile durch aktive Sicherheitsfunktionen, die dazu beitragen, den Internetzugriff und E-Mail-Verkehr zu schützen, sowie durch die schnelle Datenträgerverschlüsselung.
Intel® Virtualisierungstechnik (Intel® VT)3 Mit dieser Technik kann eine einzelne Hardwareplattform die Funktion mehrerer „virtueller“ Systemplattformen übernehmen. Erreicht durch die Isolierung voneinander unabhängiger Anwendungen bzw. Prozesse in eigenen Systempartitionen die Begrenzung von Ausfallzeiten und ermöglicht bessere Verwaltbarkeit und konstantere Produktivität der Mitarbeiter.
Intel® Advanced Vector Extensions 512 (Intel® AVX-512) Ein Satz neuer Befehle, der die Verarbeitung bei Anwendungen wie wissenschaftlichen Simulationen, Finanzanalysen, künstlicher Intelligenz (KI) bzw. Deep Learning, 3D-Modellierung und -Analyse, Bild- und Audio/Video-Verarbeitung, Verschlüsselung und Datenkompression beschleunigen kann.
PCI-Express*-3.0-Schnittstelle5 Ermöglicht bis zu 8 GT/s für den schnellen Zugriff auf Peripheriegeräte und Netzwerkverbindungen mit bis zu 44 Lanes.
Umweltschonende Technik Hergestellt mit blei- und halogenfreien Komponenten.

Intel® Core™ X-Series Prozessoren


Intel® Chipsatz


Produkt- und Leistungsinformationen

1

Intel® Core™ i9 Prozessoren, deren Prozessornummern mit einem „K“ und „X“ gekennzeichnet sind, haben einen freien Multiplikator, um Anpassungen der Leistungseigenschaften zu ermöglichen.

2

Eine Änderung der Taktfrequenz bzw. der Betriebsspannung kann den Prozessor oder andere Systemkomponenten beschädigen oder deren Nutzungsdauer verkürzen sowie die Stabilität und Leistung des Systems beeinträchtigen. Wenn der Prozessor außerhalb der für ihn veröffentlichten Spezifikationen verwendet wird, besteht möglicherweise keine Produktgarantie. Weitere Einzelheiten erfahren Sie bei den Herstellern des Systems und der Komponenten.

3

Die Verfügbarkeit von besonderen Produktmerkmalen und Vorteilen durch Intel® Technologien hängt von der Systemkonfiguration ab und kann entsprechend geeignete Hardware, Software oder die Aktivierung von Diensten erfordern. Die Leistung kann je nach verwendeter Systemkonfiguration unterschiedlich ausfallen. Kein Computersystem bietet absolute Sicherheit. Informieren Sie sich beim Systemhersteller oder Einzelhändler oder auf intel.de.

4

Intel® Turbo-Boost-Technik: Erfordert ein System, das für die Intel® Turbo-Boost-Technik 2.0 geeignet ist. Die Intel® Turbo-Boost-Technik und die Intel® Turbo-Boost-Technik 2.0 sind nur bei bestimmten Intel® Core™ Prozessoren verfügbar. Informieren Sie sich beim PC-Hersteller. Die Leistungseigenschaften können je nach Hardware-, Software- und gesamter Systemkonfiguration unterschiedlich ausfallen. Weitere Informationen siehe http://www.intel.de/go/turbo.

5

Die Anzahl der tatsächlich verfügbaren Ports kann je nach Prozessornummer und Systemkonfiguration unterschiedlich sein. Weitere Informationen finden Sie in den zur betreffenden Prozessornummer gehörenden technischen Daten oder erfahren Sie beim Systemhersteller.