Intel® Arria® 10 SoC Entwicklungskit

Das Intel® Arria® 10 SoC Entwicklungskit bietet einen schnellen und einfachen Ansatz für die Entwicklung kundenspezifischer Arm* Development Studio (DS) für Intel® SoC FPGA Prozessor-basierte SoC Designs. Die Produktivität des Designs ist eine der wichtigsten Philosophien der Intel® Arria® 10 SoC-Architektur. Intel® Arria® 10 SoCs verfügen über eine vollständige Softwarekompatibilität mit SoCs der vorherigen Generation, ein breites Ökosystem von Arm* DS für Intel® SoC FPGA Software und Tools sowie einen verbesserten FPGA- und DSP-Hardware-Designflow.

Intel® Arria® 10 SoC Entwicklungskit

Intel® Arria® 10 SoCs wurden entwickelt, um die Leistungs- und Energieanforderungen für Anwendungen im mittleren Leistungsbereich zu erfüllen, wie z. B.:

  • Drahtlose Infrastrukturausrüstungen einschließlich abgesetzter Funkeinheiten und mobiler Backhaul**
  • Rechen- und Speichergeräte einschließlich Flash-Cache, Cloud Computing und Beschleunigung**
  • Sendestudio- und Verteilungsausrüstung einschließlich professioneller A/V- und Videokonferenztechnik**
  • Militärische Führungs-, Kontroll- und Aufklärungsausrüstung**
  • Drahtgebundene 100G-Leitungskarten, Brücken und Aggregation, 40G GPON**
  • Test- und Messgeräte**
  • Diagnostische medizinische Bildgebungsgeräte**
  • PCI Express* (PCIe*) Gen3 x8 Lanes (Endpunkt oder Root-Port)**

**Anwendungsspezifische, separat erhältliche Tochterkarten, die eine Vielzahl von E/A- und Schnittstellenstandards unterstützen

Mit diesem Kit können Sie:

  • Bewertung der Funktionen und Leistung von Intel® Arria® 10 SoC-Geräten
  • Beginn der Entwicklung Ihres Hardware- und Softwareentwurfs
  • Verwendung als Plattform für Zielreferenzdesigns, OS/BSP und Tools

Tabelle 1: Bestellinformationen

Bestellcode Preis Bestellinformationen
DK-SOC-10AS066S-D

4.495 USD

Jetzt kaufen ›

Dieses Entwicklungskit enthält einen 10AS066N3F40E2SG-Baustein und eine einjährige Lizenz für die Intel® Quartus® Prime Design Software.

Tabelle 2: Inhalt des Entwicklungskits

Hardware Software2
  • Intel® Arria® 10 10AS066N3F40E2SG1 SoC
  • Embedded Intel® FPGA Download Cable II für die Programmierung von Hardprozessorsystemen (HPS) oder FPGAs
  • PCI Express (PCIe) Gen3 x8, Dual FPGA Mezzanine Card (FMC) Erweiterungsheader
  • Zwei 10/100/1000 SGMII-Ethernet-Anschlüsse und ein 10/100/1000 RGMII-Ethernet-Anschluss sowie zwei 10GbE Small Form Factor Pluggable (SFP)-Käfige
  • 1 FMC Loopback-Karte
  • USB On-the-Go (USB OTG) Port
  • 1 GB DDR4 HPS HILO Speicherkarte
  • NAND, Quad Serial Peripheral Interface (SPI) und SD/MICRO-Boot-Flash-Karten
  • 2 GB DDR4 HILO Speicherkarte
  • Display-Port und serieller digitaler Schnittstellen (SDI) Port
  • Goldenes System Referenzdesign
  • Entwurf des Board-Update-Portals
  • Board Test System (BTS) Design
  • Intel® Arria® 10 SoC Entwicklungskit Benutzerhandbuch
  • Intel® Arria® 10 SoC Entwicklungskit Kurzanleitung
  • Intel® Arria® 10 SoC Entwicklungsboard Referenzhandbuch
  • Entwicklungskit-Designdateien (Stückliste, Schaltpläne, Layout)
  • Designsoftware3
  • Intel® Quartus® Prime Pro Edition Software (erforderlich)
  • Intel® SoC FPGA Embedded Development Suite (EDS)4
  • Nios® II Prozessor (optional)
  • MegaCore®-Bibliothek für geistiges Eigentum (IP) (optional)
  • Mentor Graphics* ModelSim*-Intel® FPGA Edition Software (optional)
Hinweise:
1 DK-SOC-10AS066S-A Entwicklungskit verfügt über ein 10AS066N3F40E2SG-Gerät
2 Laden Sie die Zip-Datei herunter, und installieren Sie das Intel® Arria® 10 SoC Board Test System.
3 Eine einjährige Lizenz für die Intel® Quartus® Prime Design Software ist beim Kauf des Kits verfügbar. Lizenzaktivierung Anweisungen und FAQs.
4 Arm* DS für Intel® SoC FPGA ist separat erhältlich und ersetzt ARM Development Studio 5 (ARM DS5) – siehe Download-Center für Details.

Tabelle 3. Entwicklungskit Dokumentation

Dokument Beschreibung

Intel® Arria® 10 SX SoC Package Installer (ES2 Edition) ›

Intel® Arria® 10 SX SoC Package Installer (Production Edition) ›

Eine einzelne Zip-Datei enthält

  • Intel® Arria® 10 SoC Entwicklungskit Board-Design-Dateien, Dokumente und Beispiele, einschließlich der BTS-Installationsdateien

Benutzerhandbuch (ES2 Edition) ›

Leitfaden (Production Edition) ›

Dokumentation zum Einrichten des Intel® Arria® 10 SoC Entwicklungskits und zur Verwendung der mitgelieferten Software: Intel® Arria® 10 SoC Entwicklungskit Benutzerhandbuch

Kurzleitfaden (ES2 Edition) ›

Kurzleitfaden (Production Edition) ›

Die Dokumentation fasst die Verwendung des Entwicklungskits und seine Funktionen zusammen
Schaltplan › Production Schaltplan, Rev C
Board Bring Up Leitfaden › Details zum Aufrufen des Intel® Arria® 10 SoC Entwicklungskits
Intel® Arria® 10 GSRD (Golden System Reference Design)1 Intel® Arria® 10 GSRD (Golden System Reference Design) Seite auf Rocketboards.org für Anweisungen zum Erstellen eines SD-Karten-Images
SoC EDS Installer › SoC EDS Installer2
Qsys und Quartus Tools › Die Intel® Quartus® Prime Design Software bietet die notwendigen Tools für die Entwicklung von Hardware und Software für Intel® FPGA Geräte. In der Intel® Quartus® Prime Software sind die Intel® Quartus® Prime Software, die Nios II EDS und die Intel® FPGA IP-Bibliothek enthalten.
Hinweise:

1 Bitte konsultieren Sie die GSRD-Kompatibilitätsmatrix, um die richtige GSRD-Version für Ihr Mainboard auszuwählen.

2 Lizenz für Arm* DS für Intel® SoC FPGA ist separat erhältlich – siehe Download-Center für weitere Details