Lufthansa Technik verlagert SaaS in die Cloud

Eine Plattform für den Wartungs-, Reparatur- und Überholungsbetrieb von Fluggesellschaften trägt zur Optimierung der Betriebsabläufe und zur Verbesserung der Sicherheit bei.

Auf einen Blick:

  • Lufthansa Technik ist ein Wartungs-, Reparatur- und Überholungsdienstleister für Fluggesellschaften.

  • Lufthansa Technik wollte ihre digitale SaaS-Plattform AVIATAR für den Wartungs-, Reparatur- und Überholungsbetrieb in die Cloud verlagern. Lufthansa Technik hat sich für die Migration von AVIATAR auf Microsoft Azure* entschieden, das auf leistungsstarken skalierbaren Intel® Xeon® Prozessoren basiert und dem Unternehmen dabei hilft, Fluggesellschaften mit Lösungen zu versorgen, die die Kosten senken, den Betriebsablauf optimieren und die Sicherheit verbessern.

BUILT IN - ARTICLE INTRO SECOND COMPONENT

Vorgestellte Inhalte von unserem Partner Microsoft.

Informationen über zugehörige Produkte und Lösungen

Skalierbare Intel® Xeon® Prozessorreihe

Mit der skalierbaren Intel® Xeon® Plattform lassen sich nutzbringende Erkenntnisse einfacher gewinnen. Darüber hinaus bietet die Plattform hardwarebasierte Sicherheit und ermöglicht die dynamische Bereitstellung von Diensten.

Weitere Infos