Digitales Radar-Referenzdesign der Automobilindustrie

Empfohlen für:

  • Gerät: Cyclone® V GX

  • Quartus®: v13.0

author-image

By

Übersicht

Mit dem digitalen Radar-Referenzdesign für die Automobiltechnik von Intel können Sie mit unseren fortschrittlichen Entwicklungstools Hardwarebeschleuniger einfach entwickeln und verifizieren. Sie zeigt, wie ein FPGA als Hardwarebeschleuniger für einfache CWFM-Radargeräte (Continuous Wave Frequency Modulation) verwendet werden kann. Die Hardware- und Software-Designmethode ermöglicht es Ihnen, digitale Radarverarbeitungs-Gleitkomma-Fast-Fourier-Transform-Beschleuniger (FFT), digitales Beamforming und Fixpunkt-Filterung von "Transform Impulse Response" (SPS) ohne Handcodierung Register Transfer Level (RTL) zu entwickeln. Verwenden Sie dieses Design als Ausgangspunkt für Radardesigns, zu denen Sie zusätzliche Verarbeitungsalgorithmen hinzufügen können.

Funktionen

Die wichtigsten Merkmale dieses Referenzdesigns sind:

  • Entwickeln Sie einen Gleitkomma-FFT-Hardwarebeschleuniger, einen digitalen Beamformer und einen FIX-Punkt-TB-Filter mithilfe unseres DSP Builder for Intel® FPGAs (advanced blockset) innerhalb von CHIPS* Simulink. Ermöglicht die automatische Generierung von Register Transfer Level (RTL) aus dem DSP Builder for Intel FPGAs Modell.
  • Hardware-Verifizierung des DSP-Builder-Modells mithilfe eines Systems in der Schleife über eine von Intel entwickelte PROGRAMMIERSCHNITTSTELLE (API). Bietet die Möglichkeit, das Design auf der System-Taktfrequenz auf der tatsächlichen Hardware zu verifizieren, anstatt RTL simulieren zu müssen.
  • Integriert den Hardwarebeschleuniger mit dem Platform Designer Tool in ein Embedded-System und Nios® Prozessor II als Host.

Demonstrierte Intel® Technik:

  • Cyclone V GX-FPGA
  • Nios II Prozessor
  • DSP Builder for Intel FPGAs (Advanced Blockset)
  • Plattform-Designer
  • software-tool Intel® Quartus®
  • Systemkonsole
  • API VON "" (API

Abbildung 1. Referenzdesign-Blockdiagramm für das digitale Radarsystem der Automobilindustrie.

Weiterführende Links

Der Inhalt dieser Seite ist eine Kombination aus menschlicher und computerbasierter Übersetzung des originalen, englischsprachigen Inhalts. Dieser Inhalt wird zum besseren Verständnis und nur zur allgemeinen Information bereitgestellt und sollte nicht als vollständig oder fehlerfrei betrachtet werden. Sollte eine Diskrepanz zwischen der englischsprachigen Version dieser Seite und der Übersetzung auftreten, gilt die englische Version. Englische Version dieser Seite anzeigen.