Artikel-ID: 000058056 Inhaltstyp: Fehlermeldungen Letzte Überprüfung: 20.02.2024

Fehlermeldung: "Zugriff verweigert, da Sie nicht über ausreichende Berechtigungen verfügen oder der Datenträger möglicherweise von einem anderen Prozess gesperrt ist" beim Ausführen des Befehls chkdsk

Umgebung

Windows® 10 family

BUILT IN - ARTICLE INTRO SECOND COMPONENT
Zusammenfassung

Schritte zur Behebung dieses Problems und Anforderungen an die chkdsk-Ausführung in CMD (Eingabeaufforderung).

Beschreibung

Festplattenfehler treten auf, wenn das Volume bei der Diskpart-Verwaltung verkleinert wird. Das System fordert den Benutzer dann auf, chkdsk in CMD (Eingabeaufforderung) auszuführen.

Lösung

Das Problem wird durch den Versuch verursacht, chkdsk an einer Eingabeaufforderung ohne Administratorrechte auszuführen.

Führen Sie diese Schritte aus, um das Berechtigungsproblem zu beheben:

  1. Stoppen Sie zuerst die Anwendung oder starten Sie den Computer im abgesicherten Modus neu, um sicherzustellen, dass das Laufwerk nicht verwendet wird.
  2. Klicken Sie auf Start
  3. Typ "cmd" im Suchfeld.
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Eingabeaufforderung
  5. Klicken Sie mit der linken Maustaste auf Als Administrator ausführen.
  6. Ausführen chkdsk [Volume]

Zugehörige Produkte

Dieser Artikel bezieht sich auf 74 Produkte

Intel® NUC M15V Laptop Kit
Intel® NUC M15V Laptop Kit – LAPBC5V0
Intel® NUC M15V Laptop Kit – LAPBC7V0

Der Inhalt dieser Seite ist eine Kombination aus menschlicher und computerbasierter Übersetzung des originalen, englischsprachigen Inhalts. Dieser Inhalt wird zum besseren Verständnis und nur zur allgemeinen Information bereitgestellt und sollte nicht als vollständig oder fehlerfrei betrachtet werden. Sollte eine Diskrepanz zwischen der englischsprachigen Version dieser Seite und der Übersetzung auftreten, gilt die englische Version. Englische Version dieser Seite anzeigen.