Häufig gestellte Fragen zu Intel® Wireless-Docking

Dokumentation

Fehlerbehebung

000007700

26.10.2019

Klicken Sie auf oder das Thema, um weitere Informationen zu erhalten:

Über

Wie erfahre ich, ob mein Computer Intel® Wireless-Docking unterstützt?Die folgenden Adapter bieten Wireless-Docking, wenn Sie mit einem Gerät verbunden sind, das diese Funktion unterstützt. Erkundigen Sie sich bei IhremComputerhersteller um sicherzustellen, dass Ihr Notebook und Ihre Dockingstation Intel Wireless-Docking unterstützen.
  • Intel® Tri-Band Wireless-AC 18265
  • Intel® Tri-Band Wireless-AC 18260
  • Intel® Tri-Band Wireless-AC 17265
Wie weit kann der Computer von der Dockingstation aus sein und eine Verbindung herstellen?Ein Notebook kann kabellos mit einer Dockingstation verbunden werden, wenn es in Sichtweite liegt, etwa 1,5 m voneinander. Längere Entfernungen werden nicht empfohlen, da die kabellose Verbindung zu schwach ist.
Welche Geräte können über die Docking-Station angeschlossen werden?

Die Dockingstation kann mit mehreren Geräten verbunden werden, einschließlich:

  • Bis zu zwei Bildschirme, die über HDMI oder DisplayPort (DP) verbunden sind
  • USB-3,0-Peripheriegeräte und Datenspeichergeräte:
    • Externer USB-Datenspeicher
    • Verkabelte Netzwerke/Ethernet
  • Eingabegeräte für Benutzer:
    • Tastatur
    • Maus
    • Touch
  • Webcam
  • Audio-Geräte

Wenn das Notebook mit der Dockingstation verbunden wird, hat es Zugriff auf alle Geräte, die mit der Dockingstation verbunden sind.

Welche Geräte sind mit Intel Wireless Docking kompatibel?Alle Bildschirme und USB-Geräte sollten mit Intel Wireless-Docking kompatibel sein. Wenn Ihr Gerät nicht verbunden ist, wenden Sie sich an denComputerhersteller oderIntel-Kunden Support.
Wird der Dual-Mode-DisplayPort (DP + +) für das Intel Wireless-Docking unterstützt?Intel Wireless Docking unterstützt keine DP + +. FindenWeitere Informationen auf DP + +.
Wie funktioniert der Computer mit der Dockingstation?Wireless-Docking verwendet eine Technik, die als Intel® WiGig bekannt ist und dem IEEE-802.11-AD-Standard folgt. Es funktioniert im Frequenzband 60 GHz, das bis zu 7 Gbit/s in sehr kurzer Entfernung unterstützt.

Treiberversionen und Updates

Habe ich die neueste Version von Intel Wireless Dock Manager?Sie können Ihre Software-Version finden, indem SieDock-Verwaltungüber den Intel Wireless Dock Manager. Die neueste Version ist in der Download-Tabelle aufgeführt. Klicken Sie auf den Link zur Software.
Wie erhalte ich die neueste Version des Intel Wireless Dock Managers?Wenn Sie die neueste Version des Intel Wireless Dock Managers erhalten möchten, besuchen Sie das Intel Download Center und wählen Sie die Software für Ihr Betriebssystem aus.
Wie aktualisiere ich die Firmware der Dockingstation?Sie müssen sich mit dem Dock verbinden, um die Firmware der Dockingstation zu aktualisieren. Wenn die Dockingstation-Firmware ein Update erfordert, erhalten Sie eine Benachrichtigung, wenn Sie Ihr Notebook anschließen. Nachdem Sie die Firmware-Update-Nachricht genehmigt haben, aktualisiert die Docking-Station die Firmware automatisch.

Installation und Fehlerbehebung

Wie installiere ich den Intel Wireless Dock Manager?Downloads für die Software-Version 3.0.53144 von Intel® Wireless Dock Manager stehen nach dem 24. Oktober 2019 nicht mehr zur Verfügung und werden von weiteren Funktions-, Sicherheits-oder anderen Aktualisierungen nicht unterstützt. Alle Versionen werden bereitgestellt. Intel empfiehlt den Benutzern von Intel® Wireless-Dock-Manager-Software, die Verwendung so schnell wie möglich zu deinstallieren und zu beenden.
Warum ist mein USB-Gerät langsamer, wenn es mit dem Intel Wireless-Docking verbunden ist?Ein Wireless-USB-Gerät hat möglicherweise einen geringeren Durchsatz als eine direkte Verbindung. Vergewissern Sie sich, dass Sie die neueste Version von Intel Wireless Dock Manager installiert haben.
Warum kann ich mich nicht mit meiner Docking-Station verbinden?
  • Bringen Sie Ihr Notebook näher an der Dockingstation an.
  • Wenn sich Ihr Dock auf manueller Verbindung befindet, öffnen Sie den Intel Wireless Dock Manager und befolgen Sie die Anweisungen, um eine Verbindung herzustellen.
  • Vergewissern Sie sich, dass Sie das Intel WiGig-Radio auf Ihrem Computer aktiviert haben.
Warum wird meine Docking-Station nicht im Intel Wireless Dock Manager angezeigt?
  • Vergewissern Sie sich, dass Sie Ihre Dockingstation eingeschaltet haben.
  • Bringen Sie Ihr Notebook näher an der Dockingstation an.
  • Vergewissern Sie sich, dass Sie das Intel WiGig Radio eingeschaltet haben.
Wie ändere ich zwischen automatischer und manueller Verbindung?Nach der Verbindung mit der Dockingstation können Sie eine automatische Verbindung auswählen. Verschieben Sie den Schieberegler auf dem Hauptbildschirm des Intel Wireless Dock Manager, um eine automatische Verbindung auszuwählen.
Wie richte ich ein Dock ein, um keine automatischen Verbindungen zuzulassen?Sie können sich ändernwie das Dock verbunden wird zu den nahe gelegenen Computern über das Dock-Verwaltungsfenster.
Was geschieht, wenn ich aus der Reichweite der Dockingstation übergehe?Wenn Sie außerhalb der Reichweite der Dockingstation wechseln, erhalten Sie eine Fehlermeldung. BewertungVerbindungsprobleme für mögliche Lösungen. Wenn Sie von der Dockingstation Weg gehen, trennt Ihr Computer automatisch die Verbindung zum Dock. In diesem Fall wird eine Meldung angezeigt, dass Sie vom Dock getrennt haben.
Wie ändere ich meine Videokonfiguration?Erkundigen Sie sich bei IhremComputerhersteller Anweisungen zur Änderung ihrer Videokonfiguration. Die Optionen können je nach Grafikadapter und Betriebssystemunter schiedlich sein.

 

Ähnliche Themen
So installieren Sie den Intel Wireless® Dock Manager
Ein-und Ausschalten des Intel® WiGig-Radios
Intel® WiGig-FAQ