Wiederherstellen von Intel® Edison, wenn Kennwort unbekannt ist

Dokumentation

Fehlerbehebung

000006147

11.11.2017

Versuchen Sie diese Lösung, die von msg4alex bei der Wiederherstellung von einem schlechten Linux *-Image vorgeschlagen wird.

Diese Methode stellt Ihr Intel® Edison wieder her, wenn das Kennwort unbekannt ist. Blinkt das Bild löscht alle Daten von Intel Edison, einschließlich der Inhalte und Einstellungen.

Voraussetzung: richten Sie die Intel Edison Board-Treiber nach dem blinken Edison (Wired)-Windows Schritt 1 und 2.

  1. Laden Sie das Intel Edison Yocto Complete Image von Intel Edison-Software Downloads herunter.
    Download Center

  2. Schließen Sie zwei USB-Kabel und ein Netzteil an den Intel® Edison breakout board oder das Intel Edison-Motherboard mit der Erweiterung Arduino * an.

  3. Extrahieren Sie die Edison Yocto Complete Image ZIP-Datei auf Intel Edison Volume in Computer.
    Extract the Edison Yocto complete image zip file

  4. Öffnen Sie eine serielle Verbindung mit Putty oder anderen Client.

  5. Starten Sie die Intel Edison verlassen der seriellen Verbindung geöffnet. Wenn Sie starten, um zu sehen, die Boot-up-Nachricht drücken Sie eine beliebige Taste, um Autoboot zu stoppen.
    Reboot the Intel Edison

  6. Typ Run do_ota, der blinkende Prozess dauert 2-3 Minuten und Edison wird ein paar Mal neu starten.
    Type run do_ota


Sobald der blinkende Prozess abgeschlossen ist, erscheint die Intel Edison Login-Eingabeaufforderung. Geben Sie root ein, und Sie sollten Zugriff auf Intel Edison haben.