Fehlerbehebung bei Speicherproblemen auf Intel® NUC

Dokumentation

Fehlerbehebung

000005933

14.11.2019

Wählen Sie das Thema aus, das sich auf Ihre Frage oder Ihr Problem bezieht.

Was sehen Sie hier?Wie man das Problem beheben kann
Sie benötigen ein Speichermodul für Ihren Intel® NUC.Weitere Informationen finden Sie im Intel®-Produkt Kompatibilitäts Tool für kompatible Speichermodule.

Dieser Fehler wird angezeigt, wenn Sie Ihren Intel® NUC starten:

Nicht unterstützte 1GB/2GB-Dichte-DIMMs, die auf DIMM-Steckplatz 2 erkannt wurden.
Instabilität des Systems oder Datenverlust möglich. Ersetzen Sie Sie durch DIMMs mit 4 GB oder höherer Dichte. Fortfahren (j/N).

Es werden nicht unterstützte 1GB-oder 2-GB-Dichte Fehler angezeigt.
Die Betriebs-LED des Intel® NUC blinkt während der Post im Dreier-Muster.Beim Booten des Computers werden drei LED blinken angezeigt.
Ihr Intel® NUC wird nicht gestartet, wenn zwei Speichermodule installiert sind.Sehen Sie sich an, dass Intel NUC nicht mit zwei installierten Speichermodulen beginnt.
Ähnliche Themen
Anforderungen an die Speicherspannung
System Speicherinformationen und getestete Module