Intel® FPGA Byte-Kernel™ II Treiber für Linux

Bevor Sie das Kabel für die Programmierung von Geräten mit der Software Quartus® II verwenden können, müssen Sie den Intel FPGA Byte/ 2002 Download-Kabeltreiber installieren.

Sie müssen über Root-Zugriffsrechte verfügen, um den Byte- 202-Download-Kabeltreiber zu installieren.

Dieses Verfahren wird im Byte-Download-Kabel-Benutzerhandbuch beschrieben, das im Abschnitt "Installation des Treibers auf einem Linux System" aufgeführt ist. In diesem Dokument finden Sie Installationsanleitungen.

Der Inhalt dieser Seite ist eine Kombination aus menschlicher und computerbasierter Übersetzung des originalen, englischsprachigen Inhalts. Dieser Inhalt wird zum besseren Verständnis und nur zur allgemeinen Information bereitgestellt und sollte nicht als vollständig oder fehlerfrei betrachtet werden. Sollte eine Diskrepanz zwischen der englischsprachigen Version dieser Seite und der Übersetzung auftreten, gilt die englische Version. Englische Version dieser Seite anzeigen.