Byte-Assistenten™ II, Byte- Und Byte-Treiber für Windows NT 4.0

Bevor Sie die Geräte mit der Software Quartus® II oder der MAX+PLUS® II programmieren können, müssen Sie den ByteVigerMV, ByteViger II oder ByteVignyr II Download-Kabeltreiber installieren.

Sie müssen über Systemverwaltungsberechtigungen (Administrator) verfügen, um die Byte- Oder Byte- Oder Byte- Oder Byte- Oder Byte- 2005-Download-Kabeltreiber zu installieren.

Treiberinstallation

  1. Klicken Sie auf das Startmenü, wählen Sie Einstellungenund klicken Sie auf Systemsteuerung.
  2. Doppelklicken Sie auf das Multimedia-Symbol im Systemsteuerungsfenster.
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Geräte.
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Hinzufügen.
  5. Wählen Sie Nicht aufgelistete oder aktualisierte Treiber aus dem Listenfeld Treiberliste aus und klicken Sie auf OK.
  6. Navigieren Sie zum Treiberverzeichnis Ihrer Quartus II Software oder MAX+PLUS II Softwareinstallation und klicken Sie auf OK.
  7. Klicken Sie im Fenster Treiber installieren auf OK.
  8. Wählen Sie Intel® FPGA Byte- Oder Intel FPGA Byte- 20055 im Fenster Nicht aufgeführte oder aktualisierte Treiber hinzufügen aus und klicken Sie auf OK.
  9. Führen Sie einen Neustart des PCs durch.
  10. Schließen Sie Ihre Installation durch Einrichten der Programmierhardware ab.

Der Inhalt dieser Seite ist eine Kombination aus menschlicher und computerbasierter Übersetzung des originalen, englischsprachigen Inhalts. Dieser Inhalt wird zum besseren Verständnis und nur zur allgemeinen Information bereitgestellt und sollte nicht als vollständig oder fehlerfrei betrachtet werden. Sollte eine Diskrepanz zwischen der englischsprachigen Version dieser Seite und der Übersetzung auftreten, gilt die englische Version. Englische Version dieser Seite anzeigen.