Artikel-ID: 000080714 Inhaltstyp: Fehlerbehebung Letzte Überprüfung: 20.08.2012

Funktioniert das Tri Primitive korrekt, wenn ich Bus-Pins zu Tri-State wähle, wenn sie nicht in der Megafunktion des Parallel Flash Loader verwendet werden?

Umgebung

  • Intel® Quartus® II Anmeldungs-Edition
  • BUILT IN - ARTICLE INTRO SECOND COMPONENT
    Beschreibung

    Die Quartus® II Softwareversionen bis 10.0 SP1 implementieren die Tri Primitive für die Pins, die mit Flash-Speichergerät verbunden sind, wie z. B. flash_addr[*], wenn die Option Bus-Pins zu Tri-State aktiviert ist, wenn die Parallel-Flash-Loader-Megafunktion nicht verwendet wird.

    Lösung

    Verwenden Sie die Quartus II Software Version 10.1 und neuer.

    Zugehörige Produkte

    Dieser Artikel bezieht sich auf 1 Produkte

    MAX® II CPLDs

    Der Inhalt dieser Seite ist eine Kombination aus menschlicher und computerbasierter Übersetzung des originalen, englischsprachigen Inhalts. Dieser Inhalt wird zum besseren Verständnis und nur zur allgemeinen Information bereitgestellt und sollte nicht als vollständig oder fehlerfrei betrachtet werden. Sollte eine Diskrepanz zwischen der englischsprachigen Version dieser Seite und der Übersetzung auftreten, gilt die englische Version. Englische Version dieser Seite anzeigen.