Artikel-ID: 000079815 Inhaltstyp: Fehlerbehebung Letzte Überprüfung: 26.01.2015

Wie ist der Status von Loan IO vor FPGA Konfiguration, nachdem der Preloader ausgeführt wurde?

Umwelt

BUILT IN - ARTICLE INTRO SECOND COMPONENT
Beschreibung

Die HPS IO-Pins, die vom Preloader als Loan-I/O-Konfiguration konfiguriert sind, steuern "1" vor FPGA Konfiguration.  Dies kann bei Stiftkontakten, die als Tri-Zustand vorgesehen sind, zu unerwarteten Verhaltensweisen führen.

 

Lösung

Um die Stiftkontakte, die dem Leih-I/O-Darlehen zugewiesen werden, vor FPGA Konfiguration im Hochfahrenzustand zu behalten, führen Sie die folgenden Schritte durch:

  1. Nehmen Sie eine Kopie Ihres Quartus® II-Projekts und ändern Sie alle Loan-IO-Pins im Qsys-System auf GPIO.
  2. Kompilieren Sie die Kopie des Projekts, um die Handoff-Dateien für die Preloader-Generierung zu erhalten.
  3. Generieren Sie den Preloader wie für das Kopierprojekt üblich.
  4. Verwenden Sie den Preloader aus dem Kopierprojekt anstelle des Preloaders für Ihr vorgesehenes Projekt zum Booten.
  5. Nachdem die FPGA konfiguriert wurde, konfigurieren Sie die HPS Pinmux-Einstellungen neu, indem Sie die sysmgr_pinmux_init Funktion in system_manager.c ausführen, aber die generierten pinmux_config.h- und pinmux_config_cyclone5.c-Dateien aus dem für Ihr vorgesehenes Projekt generierten Preloader verwenden.

Dieses Verhalten wird voraussichtlich in einer zukünftigen Version der Dokumentation Cyclone® V und Arria® V enthalten sein.

Zugehörige Produkte

Dieser Artikel bezieht sich auf 5 Produkte

Arria® V ST SoC-FPGA
Arria® V SX SoC-FPGA
Cyclone® V SE SoC-FPGA
Cyclone® V ST SoC-FPGA
Cyclone® V SX SoC-FPGA

Disclaimer/Rechtliche Hinweise

1

Alle Posts und die Nutzung der Inhalte auf dieser Website unterliegen den Intel.com Nutzungsbedingungen.

Der Inhalt dieser Seite ist eine Kombination aus menschlicher und computerbasierter Übersetzung des originalen, englischsprachigen Inhalts. Dieser Inhalt wird zum besseren Verständnis und nur zur allgemeinen Information bereitgestellt und sollte nicht als vollständig oder fehlerfrei betrachtet werden. Sollte eine Diskrepanz zwischen der englischsprachigen Version dieser Seite und der Übersetzung auftreten, gilt die englische Version. Englische Version dieser Seite anzeigen.