Artikel-ID: 000076818 Inhaltstyp: Fehlerbehebung Letzte Überprüfung: 11.09.2012

Was sind die Unterschiede zwischen EPM7128A / EPM7256A und EPM7128AE / EPM7256AE Geräten? (MAX 7000A, MAX 7000AE)

Umgebung

BUILT IN - ARTICLE INTRO SECOND COMPONENT
Beschreibung

Aus technologischer Sicht sind die Unterschiede zwischen MAX 7000A und 7000AE Sind:

  • Die EPM7128A und EPM7256A Geräte (MAX 7000A) befinden sich auf einer dreifachen Ebene .35 Micron-Prozess und waren eine Konvertierung von 5,0 V MAX 7000S Geräten (EPM7128S und EPM7256S) bis 3,3 V.
  • EPM7128AE und 7256AE Geräte (MAX 7000AE) befinden sich auf einer Quad-Ebene 0.30, oder 0,35 Mikron Prozess und ein neues Design. Der kleinere Chip zusammen mit Designverbesserungen beim LADEN vons führen zu geringfügigen Verbesserungen im internen Timing-Parameter im Vergleich zu EPM7128A und EPM7256A.

Aufgrund dieser Prozess- und Designunterschiede sollten Sie nur einen geringfügige Verbesserung des Timings, wenn Sie EPM7128AE / EPM7256AE im Vergleich dazu vergleichen. EPM7128A/ EPM7256A Geräte mit der gleichen Geschwindigkeitsklasse. Dies spiegelt sich in Timing-Parameter, die für beide Gerätesätze im MAX 7000A angezeigt werden Datenblatt. MAX 7000AE ist daher mit MAX 7000A kompatibel. MAX 7000AE-Geräte verfügen im Vergleich zu MAX zudem über eine etwas stärkere Antriebsstärke 7000A, wie in den Merkmalen des Ausgabelaufwerks im Datenblatt MAX 7000A dargestellt.

Für allgemeine Funktionssatz, die Funktionen neu zu 7000AE, die nicht in 7000A waren Sind:

  • Verbesserte Implementierung von ISP-Algorithmus in Hardware (schnellere Programmierung)
  • ISP_DONE-Bit
  • 1532 konforme Hardware
  • Programmierbarer Registerwert beim Hochfahren
  • Programmierbare GND-Pins (die keine Makrozellen wie in vorherigen verbrauchen) Architektur)
  • Hot-Socketing –7000AE I/Os fahren beim Hochfahren nicht aus (Tri-State) während das 7000A I/Os während des Hochfahrens ausfahren wird. Daher 7000A I/Os kann vor oder während des Hochfahrens nicht angetrieben werden.

Kompatibilität und Migration von Programmierprogrammen finden Sie unter http://www.altera.com/support/kdb/2001/06/rd06052001_9842.html
 

Zugehörige Produkte

Dieser Artikel bezieht sich auf 1 Produkte

MAX® 7000A CPLD

Der Inhalt dieser Seite ist eine Kombination aus menschlicher und computerbasierter Übersetzung des originalen, englischsprachigen Inhalts. Dieser Inhalt wird zum besseren Verständnis und nur zur allgemeinen Information bereitgestellt und sollte nicht als vollständig oder fehlerfrei betrachtet werden. Sollte eine Diskrepanz zwischen der englischsprachigen Version dieser Seite und der Übersetzung auftreten, gilt die englische Version. Englische Version dieser Seite anzeigen.