Support

Wie Sie Ihre Garantie einlösen


Letzte Überprüfung: 05-May-2017
Artikel-ID: 000006681

Bevor Sie Intel für Garantie-Support kontaktieren, überprüfen Sie die folgenden Tipps zur Problembehandlung und sammeln Sie die notwendigen Produktinformationen.

Zuerst beheben
Die Tipps zur Fehlerbehebung in den folgenden Dokumenten können helfen, Probleme zu lösen, die Sie mit dem Intel® Desktop Board haben.

Garantie-Anbieter ermitteln
Wenn Problembehandlung Ergebnisse deuten darauf hin, dass Ihr PC-Mainboard defekt ist, stellen Sie sicher, dass das Board noch nicht abgelaufen ist. Stellen Sie außerdem sicher, dass Intel die richtige Quelle für Garantie-Support. Intel verkauft PC-Mainboards in Einzelhandelsgeschäften und Computer-Hersteller. Retail-PC-Mainboards sind deutlich markiert einzelne Boxen verkauft und tragen in der Regel eine 3-Jahres-Garantie direkt von Intel.

Wenn Sie einen Computer bei einem Computerhersteller wie HP, Dell oder Gateway erworben haben, installiert vorab der Hersteller der PC-Mainboard. Intel einlösen nicht Garantien auf diesen Brettern. Sie wenden Ihre Hersteller Garantie Details.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, wen Sie sich wenden sind, erhalten Sie mit den unten stehenden Anweisungen und Kontakt Intel PC-Mainboard-Identifikation. Wir erkennen die richtige Quelle für Garantie-Support.

Bevor Sie anrufen
Wenn Ihr PC-Mainboard für Garantie-Support direkt von Intel in Frage kommt, haben Sie die folgende Informationen bereit, die Support-Mitarbeiter zu geben, wenn Sie anrufen.

  • Die veränderte Montage (AA) und Seriennummer des PC-Mainboard. Desktop Board Identifikation siehe unten.
  • Vollständige Beschreibung der Symptome oder Problem.
  • Schritte zur Problembehandlung haben Sie durchgeführt. Intel möglicherweise zusätzliche Schritte erforderlich, vor der Verarbeitung ein Garantieantrag.
  • Bereiten Sie Kaufnachweis vor, da Intel diese Informationen vor der Verarbeitung ein Garantieantrag verlangen kann.
  • Intel PC-Mainboards akzeptiert nicht aufgrund von körperlichen Schäden aus äußeren Ursachen zurück. Intel behält sich das Recht zu: Käufer das Produkt auf Kosten von Unternehmen mit einem Brief der Erklärung; oder senden Sie ein Brief der Erklärung an Sie, die details des physischen Schaden und rät, dass Sie verantwortlich für den Güterverkehr sind Gebühren, wenn Sie das Produkt zurückgegeben. Wenn Sie nicht zustimmen, um die Frachtkosten zu bezahlen, oder angeben, dass es wieder nicht, Intel hält das Produkt 30 Tage lang und dann es Fetzen.

PC-Mainboard-Identifikation
Die AA und Seriennummer finden Sie in einem der folgenden Speicherorte:

  • Barcode-Etikett auf dem Brett
  • Barcode-Etikett auf der Retail-box
  • BIOS-Setup, im wesentlichen > Menü "zusätzliche Informationen"

    Barcode-Etikett auf dem Board:
    barcode label on board

    Barcode-Etikett auf der Verpackung:
    barcode label on box

Verwandte Themen
Herauszufinden Sie, ob Ihr Intel® Produkt durch die Garantie abgedeckt ist
PC-Mainboard Garantieinformationen

- Diese Information ist eine Kombination von menschlicher und computerunterstützter Übersetzung des Originalinhalts. Dieser Inhalt wird nur zur allgemeinen Information bereitgestellt und sollte nicht als vollständig oder fehlerfrei betrachtet werden.

Dieser Artikel bezieht sich auf:

Intel® PC-Mainboard DQ33HS
Intel® PC-Mainboard D945GZCC2
Intel® PC-Mainboard CA810E
Intel® PC-Mainboard DQ963GS
Intel® PC-Mainboard D845PECE
Intel® PC-Mainboard D815EFV