Artikel-ID: 000089422 Inhaltstyp: Fehlerbehebung Letzte Überprüfung: 28.07.2022

Der Windows Photo Viewer zeigt pixelierte Bilder

Umgebung

Windows® 10, 64-bit*

BUILT IN - ARTICLE INTRO SECOND COMPONENT
Zusammenfassung

Schritte zur Behebung der pixelierten Bilder der Windows Photo Viewer-Anwendung

Beschreibung

Alle anderen Foto-Betrachter arbeiten gut. Der Windows Photo Viewer kann Bilder jedoch nicht in der richtigen Auflösung anzeigen und pixelierte Bilder anzeigen.

Lösung

Wenn Sie die Treiberversion 30.0.101.1191 oder neuer verwenden, setzen Sie den Treiber auf eine frühere Version zurück, um das Problem zu beheben.

Wenn das Problem auch nach dem Rollback auf die vorherige Version weiterhin besteht, dann führen Sie das Dateiüberprüfungs-Tool von Microsoft aus.

  1. Drücken Sie im Desktop die Windows Tastenkombination + X Tastenkürzel.
  2. Wählen Sie im Menü Eingabeaufforderung (Admin).
  3. Geben Sie SFC /scannow in das Eingabeaufforderungsfenster ein und drücken Sie die EingabetasteEnter.
  4. Das Systemdateiüberprüfungs-Utility überprüft die Integrität von Windows-Systemdateien und repariert sie bei Bedarf.

Starten Sie den Computer nach Abschluss des Vorgangs neu.

HinweisDie Systemdateiüberprüfung kann von Windows PowerShell (Admin) aus ausgeführt werden. Klicken Sie in der Eingabeaufforderung user account control (UAC) auf Ja.

 Falls das Problem weiterhin besteht, wenden Sie sich an den Systemhersteller, um weitere Unterstützung zu erhalten.

Zugehörige Produkte

Dieser Artikel bezieht sich auf 1 Produkte

Der Inhalt dieser Seite ist eine Kombination aus menschlicher und computerbasierter Übersetzung des originalen, englischsprachigen Inhalts. Dieser Inhalt wird zum besseren Verständnis und nur zur allgemeinen Information bereitgestellt und sollte nicht als vollständig oder fehlerfrei betrachtet werden. Sollte eine Diskrepanz zwischen der englischsprachigen Version dieser Seite und der Übersetzung auftreten, gilt die englische Version. Englische Version dieser Seite anzeigen.