Artikel-ID: 000088623 Inhaltstyp: Wartung und Leistung Letzte Überprüfung: 01.12.2021

Ist der Leistungsoverhead beim Ausführen einer Intel® Software Guard Extensions (Intel® SGX) Anwendung im Simulationsmodus von Bedeutung?

BUILT IN - ARTICLE INTRO SECOND COMPONENT
Zusammenfassung

Auswirkungen auf die Leistung, wenn ein Intel® Software Guard Extensions (Intel® SGX) Programm im Simulationsmodus ausgeführt wird

Beschreibung
  • Versuch, den Intel® Software Guard Extensions Simulationsmodus (Intel® SGX) zu verwenden, um die Leistung von Intel SGX zu ermitteln, ohne eine Intel SGX Plattform zu verwenden.
  • Der Leistungsoverhead des Simulationsmodus konnte nicht ermittelt werden.
Lösung

Der Simulationsmodus ist nicht für Leistungstests von Intel SGX Anwendungen geeignet. Im Simulationsmodus werden die Intel SGX Hardwareanweisungen in der Software simuliert, die langsamer ist als die nativ in der Hardware ausgeführte. Der Simulationsmodus verwendet auch simulierte Versionen von:

  • Vertrauenswürdige Bibliotheken
  • Nicht vertrauenswürdige Bibliotheken
  • Plattform-Software

Um Intel SGX Leistungsoverhead zu testen, verwenden Sie eine Plattform, die Intel SGX unterstützt und die Anwendung im Pre-Release-Modus kompiliert, der Compiler-Optimierungen verwendet, aber Enklaven im Enklaven-Debug-Modus gestartet werden.

Ob der Leistungsoverhead aufgrund des Simulationsmodus signifikant ist, hängt von der Overheadtoleranz in Ihrem Anwendungsfall ab.

Weitere Informationen zu den Kompilierungsprofilen finden Sie im Abschnitt Enklaven-Projektkonfigurationen im Referenzleitfaden für Intel SGX Entwickler für Ihr Betriebssystem.

Weitere Informationen

Die Intel SGX-Entwickler-Referenz für Linux* befindet sich im Dokumentationsverzeichnis der neuesten Version des Intel® Software Guard Extensions SDK für Linux*.

Die Intel SGX-Entwickler-Referenz für Windows* wird mit dem Installationspaket Intel SGX SDK für Windows*verteilt.

Zugehörige Produkte

Dieser Artikel bezieht sich auf 1 Produkte

Der Inhalt dieser Seite ist eine Kombination aus menschlicher und computerbasierter Übersetzung des originalen, englischsprachigen Inhalts. Dieser Inhalt wird zum besseren Verständnis und nur zur allgemeinen Information bereitgestellt und sollte nicht als vollständig oder fehlerfrei betrachtet werden. Sollte eine Diskrepanz zwischen der englischsprachigen Version dieser Seite und der Übersetzung auftreten, gilt die englische Version. Englische Version dieser Seite anzeigen.