Artikel-ID: 000088345 Inhaltstyp: Fehlerbehebung Letzte Überprüfung: 15.03.2022

Anleitungen zur Ausführung Intel® Virtualization Technology mit einem Intel® Prozessor auf einem neuen Mainboard

Umgebung

Windows® 10, 64-bit*

BUILT IN - ARTICLE INTRO SECOND COMPONENT
Zusammenfassung

Intel® Virtualization Technology (Intel® VT-x) wurde beim Test auf einem neuen Mainboard deaktiviert

Beschreibung

Intel® Prozessor hat die VT-x aktiviert, aber wenn er auf einem anderen Mainboard getestet wird, wird er deaktiviert.

Lösung

Führen Sie die folgenden Schritte durch:-

  1. Stellen Sie sicher , dass der Prozessor VT-x unterstützt. Sehen Sie sich die Seite mit den Produktspezifikationen an und überprüfen Sie Intel-VT-x unter Fortschrittlicher Technik für den Prozessor.
  2. Stellen Sie sicher , dass Intel VT-x im BIOS aktiviert ist. Wenden Sie sich an den Anbieter des BIOS-Mainboards, um BIOS-Support zu erhalten
  3. Stellen Sie sicher , dass Hyper-V in Ihrem Betriebssystem unterstützt wird. Beispielsweise kann die Hyper-V-Rolle nicht unter Windows 10 Home installiert werden. Wenden Sie sich an den Hersteller Ihres Betriebssystems, um Support zu erhalten.
  4. Weitere Informationen finden Sie unter So stellen Sie sicher, dass Intel® Virtualization Technology in meinem System aktiviert ist.

Zugehörige Produkte

Dieser Artikel bezieht sich auf 55 Produkte

Der Inhalt dieser Seite ist eine Kombination aus menschlicher und computerbasierter Übersetzung des originalen, englischsprachigen Inhalts. Dieser Inhalt wird zum besseren Verständnis und nur zur allgemeinen Information bereitgestellt und sollte nicht als vollständig oder fehlerfrei betrachtet werden. Sollte eine Diskrepanz zwischen der englischsprachigen Version dieser Seite und der Übersetzung auftreten, gilt die englische Version. Englische Version dieser Seite anzeigen.