Artikel-ID: 000088234 Inhaltstyp: Fehlermeldungen Letzte Überprüfung: 22.04.2022

Anmeldeproblem: Netzwerkfehler bei der Intel-Registrierung

Umgebung

Die grundlegenden Schritte zur Fehlerbehebung finden Sie unter diesem Link.

BUILT IN - ARTICLE INTRO SECOND COMPONENT
Zusammenfassung

Schritte zum Löschen von Cache und Cookies in mehreren Browsern

Beschreibung

Fehler bei der Registrierung erhalten

Lösung

Die Fehlerbehebung erfordert das Löschen des Browser-Cache und der Cookies. Folgen Sie den Schritten unten für den browser, den Sie verwenden.

Leeren des Cache und der Cookies in Internet Explorer 8*

  1. Öffnen Internet Explorer.
  2. Öffnen Sie das Sicherheitsmenü oben im Browser.
  3. Klicken Sie auf "Browsing-Verlauf löschen".
  4. Auswählen Temporäre Internetdateien Und Cookies.
    HinweisAlle anderen Felder können je nach Ihren Wünschen nicht markiert sein.
  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche Löschen, um Ihren Cache und Ihre Cookies zu löschen.

Leeren des Cache und der Cookies in Internet Explorer 9*

  1. Öffnen Internet Explorer.
  2. Klicken Sie oben rechts auf das Zahnradsymbol, um das Menü Tools zu öffnen.
  3. SelectSafety  > Browsing-Verlauf löschen.
  4. Auswählen Temporäre Internetdateien Und Cookies.
    HinweisAlle anderen Felder können je nach Ihren Wünschen nicht markiert sein.
  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche Löschen, um Ihren Cache und Ihre Cookies zu löschen.

Leeren von Cache und Cookies in Firefox*

  1. Öffnen Mozilla Firefox.
  2. Öffnen Sie das Menü in der oberen rechten Ecke.
  3. Wählen Sie Optionen > Datenschutz und klicken Sie auf "Neueren Verlauf löschen".
  4. AuswählenAllesals Zeitbereich, klicken Detailsum zu wählen, was Sie löschen möchten.
    HinweisStellen Sie sicher, dass Sie Cookies und Cache wählen. Alle anderen Felder bleiben möglicherweise nach Ihren Wünschen nicht markiert.
  5. Klicken Sie auf "Jetzt löschen", um Ihren Cache und Ihre Cookies zu löschen.

Leeren des Cache und der Cookies in Google Chrome*

  1. Öffnen Google Chrome.
  2. Öffnen Sie das Menü in der oberen rechten Ecke.
  3. Wählen Sie Weitere Tools > Datenschutz und klicken Sie auf Daten löschen.
  4. Stellen Sie sicher, dass Sie Auswählen Cookies Und Cache.
    HinweisAlle anderen Felder bleiben möglicherweise nach Ihren Wünschen nicht markiert.
  5. Klicken Sie auf "Browsing-Daten löschen", um Ihren Cache und Ihre Cookies zu löschen.

Cache und Cookies in Apple Safari löschen*

  1. Öffnen Apple Safari.
  2. Öffnen Sie das Menü in der oberen rechten Ecke und wählen Sie Einstellungen.
  3. SelectAdvanced
  4. Aktivieren Sie das Feld "Menü entwickeln anzeigen" in der Menüleiste.
  5. Sie haben jetzt das Menü Entwickeln verfügbar.
  6. Wählen Sie leere Caches aus dem Menü "Entwickeln".

Der Inhalt dieser Seite ist eine Kombination aus menschlicher und computerbasierter Übersetzung des originalen, englischsprachigen Inhalts. Dieser Inhalt wird zum besseren Verständnis und nur zur allgemeinen Information bereitgestellt und sollte nicht als vollständig oder fehlerfrei betrachtet werden. Sollte eine Diskrepanz zwischen der englischsprachigen Version dieser Seite und der Übersetzung auftreten, gilt die englische Version. Englische Version dieser Seite anzeigen.