Artikel-ID: 000087822 Inhaltstyp: Fehlermeldungen Letzte Überprüfung: 18.07.2022

"No Boot Device Found" (Kein Boot-Gerät gefunden) oder "Ein bootfähiges Gerät wurde nicht erkannt" auf einem Intel® NUC-Produkt

BUILT IN - ARTICLE INTRO SECOND COMPONENT
Zusammenfassung

Fehlerbehebungsschritte für ein Intel NUC beim Abrufen des Fehlers "Ein bootfähiges Gerät wurde nicht erkannt" oder "Kein Boot-Gerät gefunden".

Beschreibung

Die Intel® NUC zeigt eine Meldung an, dass während des Starts kein Boot-Gerät gefunden wurde und die Disc-LED scheint nicht zu funktionieren.

Lösung

Wenn der Fehler "Ein bootfähiges Gerät wurde nicht erkannt" auftritt, versuchen Sie es mit dieser Methode:

Stellen Sie sicher, dass das Laufwerk im BIOS erkannt wird:
(Verwenden Sie eine USB-Tastatur. Eine Bluetooth-Tastatur kann nicht auf das BIOS zugreifen.)

  1. Drücken Sie während des Startvorgangs die Taste F2, um das BIOS-Setup aufzurufen.
  2. Aktivieren Sie im Menü "Erweiterter > Boot" die Option Boot Drive Order (Bootlaufwerkreihenfolge).
  3. Drücken Sie die Taste F10 , um das BIOS-Setup zu beenden.

Wenn in der Boot-Laufwerk-Reihenfolge No Boot Drive (Kein Boot-Laufwerk) angezeigt wird, befindet sich das Laufwerk in der NUC möglicherweise nicht korrekt oder es ist ein Fehler aufgetreten. Hier sind einige Punkte, die Sie ausprobieren können. Wenn keiner von ihnen funktioniert, wenden Sie sich an den Intel Kundensupport.

  • Öffnen Sie die Intel NUC, um das SSD erneut einzusetzen. Stellen Sie sicher, dass das SSD korrekt eingefügt ist und vollständig im Sockel sitzt.
  • Wenn ein SATA-SSD in eine Tochterkarte eingefügt ist, stellen Sie sicher, dass die SATA-Strom- und Datenkabel mit dem Mainboard verbunden sind.
  • Stellen Sie sicher, dass sich das richtige SSD im richtigen Steckplatz befindet. Einige Steckplätze unterstützen möglicherweise nur NVMe/PCIe-SSDs oder SATA-SSDs, andere können beide unterstützen.
  • Versuchen Sie es mit einem anderen SSD.

Disclaimer/Rechtliche Hinweise

1

Alle Posts und die Nutzung der Inhalte auf dieser Website unterliegen den Intel.com Nutzungsbedingungen.

Der Inhalt dieser Seite ist eine Kombination aus menschlicher und computerbasierter Übersetzung des originalen, englischsprachigen Inhalts. Dieser Inhalt wird zum besseren Verständnis und nur zur allgemeinen Information bereitgestellt und sollte nicht als vollständig oder fehlerfrei betrachtet werden. Sollte eine Diskrepanz zwischen der englischsprachigen Version dieser Seite und der Übersetzung auftreten, gilt die englische Version. Englische Version dieser Seite anzeigen.