Artikel-ID: 000087718 Inhaltstyp: Produktinformationen und Dokumente Letzte Überprüfung: 09.05.2023

Audiolatenzproblem bei der Verwendung der Audioausgabe von Thunderbolt* im Intel® NUC 11 Performance Kit – NUC11PAHi5

Umgebung

Monitor, der ein 20-W-Netzteil benötigt

BUILT IN - ARTICLE INTRO SECOND COMPONENT
Zusammenfassung

Wie man das Audiolatenzproblem auf dem Intel® NUC 11 Performance Kit behebt – NUC11PAHi5

Beschreibung

Wenn Sie die Audioausgabe von Thunderbolt auf NUC11PAHi5 verwenden, beträgt die Latenz beim Abspielen von Audiodateien etwa 1 Sekunde.

Lösung

Das Audiolatenzproblem tritt auf, wenn das vom Monitor erforderliche Netzteil das, was das System unterstützt, übersteigt.

  • Überprüfen Sie den Energieverbrauch des verwendeten Monitors und vergleichen Sie mit der Unterstützung durch das System:
    • Lesen Sie die technische Produktspezifikation in Kapitel 2.1.3 - Funktionsübersicht. Die Port-Bus-Leistung von Thunderbolt™ 3 auf dem Intel® NUC 11 Performance Kit unterstützt 18 W, 15 W, 7,5 W und 4,5 W.
  • Verwenden Sie einen anderen Monitor, der über ein unabhängiges Netzteil verfügt, um das Problem zu beheben.
  • Verwenden Sie einen anderen Monitor, der die Anforderungen für die Bereitstellung von USB-C-Stromversorgung mit 18 W oder weniger erfüllt.

Der Inhalt dieser Seite ist eine Kombination aus menschlicher und computerbasierter Übersetzung des originalen, englischsprachigen Inhalts. Dieser Inhalt wird zum besseren Verständnis und nur zur allgemeinen Information bereitgestellt und sollte nicht als vollständig oder fehlerfrei betrachtet werden. Sollte eine Diskrepanz zwischen der englischsprachigen Version dieser Seite und der Übersetzung auftreten, gilt die englische Version. Englische Version dieser Seite anzeigen.