Änderungen des Kundenbetreuungsservice für NAND SSDs während des Wechsels zu Solidigm™

Dokumentation

Garantie und RMA

000060218

04.05.2022

Das NAND SSD-Geschäft von Intel wurde von Solidigm™ übernommen. Besuchen Sie den Intel Newsroom, um weitere Einzelheiten zu erfahren.

Solidigm hat sich dazu verpflichtet, während der Übergangszeit all ihren NAND SSD-Kunden technischen und Garantiesupport bereitzustellen. Intel bietet weiterhin Kundenbetreuung für Solidigm im Rahmen von Transition Service Agreements (TSAs). Kurzfristig gesehen erleichtert diese Vorgehensweise einen reibungslosen Übergang mit minimalen Geschäftsunterbrechungen. Langfristig wird erwartet, dass Solidigm Systeme, Tools und Prozesse entwickelt, um die von Intel bereitgestellten Services zu ersetzen. Sollten Sie irgendwelche Fragen haben, kontaktieren Sie bitte die Kundenbetreuung.

Technischer Support: Alle aktuellen Angebote für den technischen Support bleiben unverändert.

Garantiesupport: Beachten Sie bitte die nachstehenden Änderungen bei der Garantieabwicklung:

  1. Beim Anlegen eines Garantiefalls zu einem NAND SSD über das Portal oder den interaktiven Agent-Support ist eine Kombination mit anderen Intel Produkten nicht möglich.
    1. Im selben Garantiefall können mehrere NAND SSDs kombiniert werden.
    2. Alle anderen Intel Produkte können in einem separaten Garantiefall kombiniert werden.
  2. Für NAND SSDs muss eine separate Rücksendeanforderung eingereicht werden. Versanddokumentation (z. B. Luftfrachtbrief, Warenrechnung) und Verpackung müssen separat vorbereitet werden (d. h. NAND SSDs und andere Intel Produkte dürfen nicht in einem Karton kombiniert werden).
  3. Lesen Sie die Versandanleitungen für NAND SSD-Produkte sorgfältig durch (einschließlich Name des Empfängers in der Rücksendeadresse), um Verzögerungen zu vermeiden.

Sollten Sie irgendwelche Fragen haben, kontaktieren Sie bitte die Kundenbetreuung.

Ähnliche Themen
NAND SSD Kundenbetreuung – Häufig gestellte Fragen (FAQ)
Intel Newsroom: Intel verkauft SSD-Geschäft und Fertigungsanlage in Dalian an SK Hynix