Artikel-ID: 000059826 Inhaltstyp: Fehlerbehebung Letzte Überprüfung: 29.08.2023

So beenden Sie die Verwaltung eines Endpunkts von Intel® Endpoint Management Assistant (Intel® EMA)

BUILT IN - ARTICLE INTRO SECOND COMPONENT
Zusammenfassung

Schritte zum Deaktivieren der Intel® AMT Bereitstellung

Beschreibung

Die Option "Stop Managing Endpoint" beendet die Intel® AMT Bereitstellung nicht.

Lösung
  1. Greifen Sie mit den Mandantenanmeldeinformationen auf die Intel® Endpoint Management Assistant (Intel® EMA) zu.
  2. Auswählen Endpunkte in der linken Symbolleiste.
  3. Klicken Sie auf die Option View (rechte Seite) des Endpunkts, dessen Bereitstellung Sie aufheben möchten.
  4. Wählen Sie in der Symbolleiste "Diesen Endpunkt verwalten" die Option "Intel® AMT bereitstellen" aus.
  5. Wählen Sie im neuen Windows die Option aus: Bereitstellung entfernen (erste Option unten)

example image

Zugehörige Produkte

Dieser Artikel bezieht sich auf 1 Produkte

Der Inhalt dieser Seite ist eine Kombination aus menschlicher und computerbasierter Übersetzung des originalen, englischsprachigen Inhalts. Dieser Inhalt wird zum besseren Verständnis und nur zur allgemeinen Information bereitgestellt und sollte nicht als vollständig oder fehlerfrei betrachtet werden. Sollte eine Diskrepanz zwischen der englischsprachigen Version dieser Seite und der Übersetzung auftreten, gilt die englische Version. Englische Version dieser Seite anzeigen.