Artikel-ID: 000059614 Inhaltstyp: Produktinformationen und Dokumente Letzte Überprüfung: 24.07.2021

Welche technische Änderung ermöglicht 1 Terabyte (TB) Enklaven-Seiten-Cache (EPC) in skalierbaren Prozessorplattformen der 3. Intel® Xeon® Generation?

BUILT IN - ARTICLE INTRO SECOND COMPONENT
Zusammenfassung

Wie skalierbare Prozessorplattformen der 3. Intel® Xeon® 1 TB EPCs unterstützen

Beschreibung
  • Die maximale EPC-Größe für Intel® Software Guard Extensions (Intel® SGX) Prozessoren vor der 3. Intel® Xeon® skalierbaren Prozessorplattformen beträgt 256 MB.
  • Es ist nicht möglich zu bestimmen, welche Technologie zur Aktivierung von 1 TB EPC auf skalierbaren Prozessorplattformen der 3. Intel® Xeon® verwendet wird.
Lösung
  • Skalierbare Prozessoren der 3. Intel® Xeon® Generation unterstützen 512 GB EPC-Größe, was auf einer Zweiprozessorplattform bis zu 1 TB bringt.
  • Intel SGX von der Verwendung der Memory Encryption Engine (MEE), die On-Die-Platz für einen nicht einfach erweiterbaren Baum verwendet, auf den Erweiterten Verschlüsselungsstandard – XEX Tweakable Block Cipher with Ciphertext finging (AES-XTS)– umgeschaltet und ein größeres EPC ermöglicht.

Weitere Einzelheiten finden Intel® SGX Unterstützung für Plattformen mit mehreren Sockeln.

Zugehörige Produkte

Dieser Artikel bezieht sich auf 2 Produkte

Der Inhalt dieser Seite ist eine Kombination aus menschlicher und computerbasierter Übersetzung des originalen, englischsprachigen Inhalts. Dieser Inhalt wird zum besseren Verständnis und nur zur allgemeinen Information bereitgestellt und sollte nicht als vollständig oder fehlerfrei betrachtet werden. Sollte eine Diskrepanz zwischen der englischsprachigen Version dieser Seite und der Übersetzung auftreten, gilt die englische Version. Englische Version dieser Seite anzeigen.