Artikel-ID: 000059101 Inhaltstyp: Fehlermeldungen Letzte Überprüfung: 19.05.2022

Fehler "Nicht unterstützter Videotreiber" in Adobe mit Intel® Grafik

Umgebung

Windows® 10*

BUILT IN - ARTICLE INTRO SECOND COMPONENT
Zusammenfassung

So beheben Sie den Fehler "Nicht unterstützter Videotreiber" in Adobe.

Beschreibung

Fehler "Nicht unterstützter Videotreiber" beim Starten von Adobe.

Lösung

Manuelles Installieren des neuesten Intel Grafiktreibers aus dem Download-Center:

  1. Identifizieren der Intel® Prozessornummer Und Hinweis den Intel® Prozessor (Beispiel: i7-10750H).
    • Drücken Sie die Windows-Taste Windows key auf Ihrer Tastatur und beginnen Sie mit der Eingabe von System, wählen Sie Systeminformationen. Hier werden die Prozessorinformationen wie die Prozessornummer angezeigt.
  2. Gehen Sie zum Download-Center und geben Sie die Prozessornummer (in Schritt 1) in der Suchleiste ein.
  3. Wählen Sie das Intel Graphics Driver Ergebnis für Ihren Prozessor und Ihr Betriebssystem aus.
  4. Laden Sie die .exe-Datei herunter, öffnen Sie sie und führen Sie sie aus .

Der Inhalt dieser Seite ist eine Kombination aus menschlicher und computerbasierter Übersetzung des originalen, englischsprachigen Inhalts. Dieser Inhalt wird zum besseren Verständnis und nur zur allgemeinen Information bereitgestellt und sollte nicht als vollständig oder fehlerfrei betrachtet werden. Sollte eine Diskrepanz zwischen der englischsprachigen Version dieser Seite und der Übersetzung auftreten, gilt die englische Version. Englische Version dieser Seite anzeigen.