Artikel-ID: 000058985 Inhaltstyp: Installation und Setup Letzte Überprüfung: 15.06.2022

Wie trainiere ich ein Modell mit einem benutzerdefinierten Datensatz zur Training and Learning Suite (TLS) 2.0?

Umgebung

Edge Insights für industrielle Softwarepaket-Schulung und Learning Suite (TLS) 2.0 benutzerdefinierter Datensatz

BUILT IN - ARTICLE INTRO SECOND COMPONENT
Zusammenfassung

Schritte zum Trainieren eines Modells in Training and Learning Suite 2.0 mit einem benutzerdefinierten Datensatz.

Beschreibung

Es konnte kein Modell mit einem benutzerdefinierten Dataset in Training and Learning Suite 2.0 trainiert werden.

Lösung
  1. Laden Sie Ihre eigenen Bilder in die Training and Learning Suite (TLS) 2.0 hoch
  2. Führen Sie Bildanmerkungen mit TLS 2.0 durch
  3. Erstellen Sie in TLS 2.0 ein neues Projekt zur Objekterkennung
  4. Wählen Sie SSDMobileV2 aus und führen Sie das Modelltraining durch
  5. Laden Sie nach Abschluss der Schulung die IR-Dateien (Intermittent Representation) herunter

 

Zugehörige Produkte

Dieser Artikel bezieht sich auf 1 Produkte

Der Inhalt dieser Seite ist eine Kombination aus menschlicher und computerbasierter Übersetzung des originalen, englischsprachigen Inhalts. Dieser Inhalt wird zum besseren Verständnis und nur zur allgemeinen Information bereitgestellt und sollte nicht als vollständig oder fehlerfrei betrachtet werden. Sollte eine Diskrepanz zwischen der englischsprachigen Version dieser Seite und der Übersetzung auftreten, gilt die englische Version. Englische Version dieser Seite anzeigen.