Artikel-ID: 000058491 Inhaltstyp: Installation und Setup Letzte Überprüfung: 26.01.2022

Anleitungen zur Deaktivierung oder Aktivierung der Funktion zur automatischen Absprache für Intel® Network Adapters unter Linux*?

Umgebung

Gilt für alle Intel Adapter

Linux*

BUILT IN - ARTICLE INTRO SECOND COMPONENT
Zusammenfassung

Ethtool-Befehle zum Aktivieren oder Ausschalten der automatischen Absprache

Beschreibung

Verwendung des Befehls ethtool zur Deaktivierung der automatischen Absprache auf Intel® Network Adapters

Lösung

Der ethtool –s Befehl kann verwendet werden, um die aktuellen Einstellungen zu ändern, indem die Werte für "speed", "duplex" und "autoneg" im folgenden Format definiert werden:

     sudo ethtool –s [device_name] speed [10/100/1000] duplex [half/full] autoneg [on/off]

Beispiel

Setzen Sie
die Geschwindigkeit für Gerät eth0 auf 1000 Mbit/s, der Duplexmodus auf "voll" und die automatische Absprache auf "aus" der Befehl:

sudo ethtool –s eth0 speed 1000 duplex full autoneg off

Zugehörige Produkte

Dieser Artikel bezieht sich auf 228 Produkte

Intel® Ethernet Controller X540-AT2
Intel® Ethernet-Controller X710-BM2
Intel® Ethernet-Controller XL710-BM1
Intel® Ethernet-Controller XL710-BM2
Controller der Produktreihe 800 (bis zu 100 GbE)
Intel® Gigabit-Ethernet-Controller 82567

Der Inhalt dieser Seite ist eine Kombination aus menschlicher und computerbasierter Übersetzung des originalen, englischsprachigen Inhalts. Dieser Inhalt wird zum besseren Verständnis und nur zur allgemeinen Information bereitgestellt und sollte nicht als vollständig oder fehlerfrei betrachtet werden. Sollte eine Diskrepanz zwischen der englischsprachigen Version dieser Seite und der Übersetzung auftreten, gilt die englische Version. Englische Version dieser Seite anzeigen.