Artikel-ID: 000058196 Inhaltstyp: Fehlerbehebung Letzte Überprüfung: 29.07.2022

So beheben Sie Verfärbungen des Displays nach der Aktualisierung des Windows® 10 DCH-Grafiktreibers?

Umgebung

DCH – Deklaratative komponentenbasierte Hardware

Windows® 10 family

BUILT IN - ARTICLE INTRO SECOND COMPONENT
Zusammenfassung

Verfahren zur Fehlerbehebung von Verfärbungsproblemen nach installation des neuesten Updates für Windows® 10 DHC Grafiktreiber

Beschreibung

Nach der Installation der neuesten Windows® 10 DCH-Grafiktreiber wird der Bildschirm bei normalem Start nach einiger Zeit auf grünlich und gräulich gestellt.

Lösung

Um das Problem zu beheben, versuchen Sie Folgendes:

  • Deinstallieren Sie die aktuellen Grafiktreiber manuell und versuchen Sie es mit einer Neuinstallation der vorherigen Version des im Download-Center verfügbaren Grafiktreibers.
  • Wenn Sie über eine OEM-Einheit verfügen, laden Sie den Grafiktreiber von Ihrer Hersteller-Website herunter.
  • Zurücksetzen von Windows auf die vorherigen Einstellungen. Stellen Sie dann Ihren PC wieder her, um die kürzlich vorgenommenen Änderungen rückgängig zu machen.

Zugehörige Produkte

Dieser Artikel bezieht sich auf 100 Produkte

Der Inhalt dieser Seite ist eine Kombination aus menschlicher und computerbasierter Übersetzung des originalen, englischsprachigen Inhalts. Dieser Inhalt wird zum besseren Verständnis und nur zur allgemeinen Information bereitgestellt und sollte nicht als vollständig oder fehlerfrei betrachtet werden. Sollte eine Diskrepanz zwischen der englischsprachigen Version dieser Seite und der Übersetzung auftreten, gilt die englische Version. Englische Version dieser Seite anzeigen.