Erste Schritte mit Intel® NUC Kit NUC11PAQ, NUC11PAH und NUC11PAK

Dokumentation

Installation und Setup

000058068

19.01.2022

Eine Checkliste, mit der Sie mit dem Einsatz Ihres Intel® NUC 11 Performance Kit – NUC11PAQ, NUC11PAH und NUC11PAK beginnen können:

  • Folgen Sie dem Benutzerhandbuch, um Ihre Intel NUC zu verwenden. In der nachstehenden Tabelle finden Sie den Link zum Benutzerhandbuch.
  • Wenn Sie kompatible getestete Peripheriegeräte finden oder den vorinstallierten Speicher aufrüsten möchten, überprüfen Sie die Intel® Produktkompatibilitäts-Tool. In der tabelle unten finden Sie einen Link zu Intel® Produktkompatibilitäts-Tool.
  • Laden Sie die neueste BIOS-Version herunter und installieren Sie sie. In der tabelle unten finden Sie einen Link zum BIOS.
  • Installieren Sie die neuesten Gerätetreiber aus dem Download-Center (siehe Tabelle unten), für:
    • Chipsatz
    • Graphics
    • Intel® Management Engine
    • Wireless und/oder Gigabit-Ethernet (je nachDem, wie Sie sich verbinden)
    • Bluetooth® – erforderlich, wenn Sie Bluetooth-Geräte verwenden
    • Audio – erforderlich, wenn Sie die 3,5 mm Audiobuchse verwenden
    • Thunderbolt
    • Consumer Infrarot (CIR) – erforderlich, wenn Sie eine Infrarot-Fernsteuerung verwenden
    • Kartenleser – erforderlich, wenn Sie eine SD-Karte für zusätzlichen Datenspeicher verwenden
    • Intel® Rapid Storage-Technologie – erforderlich, wenn Sie vorhaben, RAID zu konfigurieren
    • Beschleuniger für Intel® GNA Scoring
NUC11PAHi7BenutzerhandbuchDownload-CenterBIOSKompatibilitäts-Tool
NUC11PAKi7BenutzerhandbuchDownload-CenterBIOSN/A
NUC11PAHi5BenutzerhandbuchDownload-CenterBIOSKompatibilitäts-Tool
NUC11PAKi5BenutzerhandbuchDownload-CenterBIOSKompatibilitäts-Tool
NUC11PAHi3BenutzerhandbuchDownload-CenterBIOSKompatibilitäts-Tool
NUC11PAKi3BenutzerhandbuchDownload-CenterBIOSN/A