Artikel-ID: 000057836 Inhaltstyp: Fehlermeldungen Letzte Überprüfung: 13.07.2021

Fehler: "Enklave konnte nicht geladen werden" beim Ausführen der Intel® Software Guard Extensions (Intel® SGX) Anwendung

Umgebung

linux

BUILT IN - ARTICLE INTRO SECOND COMPONENT
Zusammenfassung

Schritte zur Fehlerbehebung beim Laden einer Enklave beim Ausführen von Intel® Software Guard Extensions (Intel® SGX)

Beschreibung
  • Intel® Software Guard Extensions (Intel® SGX) ist im BIOS aktiviert.
  • Die neueste Intel SGX Platform Software (PSW) ist installiert.
  • Beim Ausführen Intel SGX Beispielcode oder einer benutzerdefinierten SGX-Anwendung im Hardware-Debug-Modus ist ein Fehler aufgetreten: Enklavekonnte nicht geladen werden .
Lösung
  1. prüfen wenn der Intel SGX ist:

    $SYN /SSN/DEPMOD
    $ S milliarden-,s milliarden-dollar/s milliarden-modprobe-isgx

    Wenn ein Fehler auftritt, wurde der Intel SGX nicht korrekt installiert.

  2. Installieren der Intel SGX Treiber:
    1. Laden Sie den gewünschten SGX-Treiber aus dem neuesten Intel SGX Linux Driver Repository herunter (beispielsweise ist driver_2.6.0_b0a445.bin der reguläre SGX-Treiber; driver_1.36.bin ist der DCAP-Treiber).
    2. Führen Sie die Bin-Datei aus: smaßgeschneiderte ./sgx_linux_x64_driver_2.6.0_b0a445b.bin.
    3. Es sollte eine Meldung "Installation ist erfolgreich" angezeigt werden.
    4. Stellen Sie sicher, dass der Treiber installiert war: ls /dev | grep sgx.
  3. Starten Sie den Aesmd-Service:

    $ PS | grep – i aesm

    $ SSNN SYSTEMCTL START AESMD

    $ cat /var/log/syslog | grep – i aesm

Der Inhalt dieser Seite ist eine Kombination aus menschlicher und computerbasierter Übersetzung des originalen, englischsprachigen Inhalts. Dieser Inhalt wird zum besseren Verständnis und nur zur allgemeinen Information bereitgestellt und sollte nicht als vollständig oder fehlerfrei betrachtet werden. Sollte eine Diskrepanz zwischen der englischsprachigen Version dieser Seite und der Übersetzung auftreten, gilt die englische Version. Englische Version dieser Seite anzeigen.