Empfohlene Einstellungen für 802.11ax-Verbindungen

Dokumentation

Wartung und Leistung

000057574

26.03.2021

Unten sehen Sie die Standard- und empfohlenen Einstellungen für Intel® Wireless-Adapter, die 802.11ax unterstützen. Verwenden Sie diese Seite als Referenz, um Ihre Systemeinstellungen auf diese Standardwerte zurück zu setzen, falls sie geändert wurden. In der Registerkarte Erweitert in den Eigenschaften des Windows* Geräte-Managers finden Sie nähere Informationen dazu.

HinweisAktualisieren Sie Ihren Adapter und die Wireless-Router-Software. Verwenden Sie den Intel®-Treiber- und Support-Assistenten, um Ihre Intel® zu aktualisieren.

 

Standard-/empfohlene Einstellungen

EigenschaftWert
Kanalbreite für 5 GHzAuto (Zugriffspunkt legt Breite fest)
Roaming-AggressiveMittel
Durchsatz-BoosterDeaktiviert
ÜbertragungsleistungHöchsten
802.11n/ac/ax Wireless-Modus802.11ax


Stellen Sie sicher, dass Ihr Zugriffspunkt (AP) oder WiFi-Router das 5 GHz-Frequenzband unterstützt und für den 11ax-Modus konfiguriert ist.
Wenn Sie nicht sicher sind, ob der AP für 11ax konfiguriert ist, wenden Sie sich an den Hersteller Ihres AP.

Wichtige Einstellungen im Zusammenhang mit dem 11ax Wireless-AP

HinweisDer tatsächliche Name und die Funktion der Einstellung können je nach AP variieren. Sehen Sie im Benutzerhandbuch nach oder wenden Sie sich an den Hersteller Ihres AP, um weitere Einzelheiten zu erfahren.
  • Kanal

    Diese Einstellung steuert den Kanal, den Ihr AP zur Kommunikation mit Client-Geräten in Ihrem WiFi-Netzwerk verwendet.

    Für die meisten APs sollte dies standardmäßig auf "Auto" eingestellt sein. Es wird nicht empfohlen, eine Änderung an dieser Einstellung zu ändern, es sei denn, Sie:

    • Gute Kenntnisse der WiFi-Kanäle
    • Wissen, wie Sie den am wenigsten überlasteten Kanal in Ihrer Umgebung bestimmen können
       
  • Kanalbreite

    Aktivieren Sie für optimale Leistung und Kompatibilität die Unterstützung für alle Kanalbreiten.

  • (Drahtlos) Modus

    Diese Einstellung steuert den WiFi-Gerätetyp (802.11a/b/g/n/ac/ax), die sich mit dem Zugriffspunkt verbinden können.
    Aktivieren Sie für optimale Leistung und Kompatibilität die Unterstützung für alle Wireless-Modi.
    Aktivieren Sie den Wi-Fi 6E-, Wi-Fi 6- oder AX-Modus für 11ax-Geräte.

 

Ähnliche Themen
Empfohlene Einstellungen für 802.11ac-Verbindungen
Was sind die verschiedenen WiFi-Protokolle und Datenraten?
Was sind die erweiterten WiFi-Adaptereinstellungen?