Artikel-ID: 000057172 Inhaltstyp: Fehlerbehebung Letzte Überprüfung: 20.07.2022

"Native ACPI OS PCIe Support" Einstellung im BIOS bleibt im Intel® NUC NUC8i7HVK nicht aktiviert

Umgebung

"Native ACPI OS PCIe Support"-Option befindet sich unter: Visual BIOS: Advanced > Power > Secondary Power SettingsAPTIO V BIOS: Power > Secondary Power Settings

Windows® 10, 64-bit*

BUILT IN - ARTICLE INTRO SECOND COMPONENT
Zusammenfassung

Dieser Artikel erklärt, wie Sie die Option "Native ACPI OS PCIe Support" einrichten, um im BIOS aktiviert zu bleiben.

Beschreibung

BIOS-Option "Native ACPI OS PCIe Support" bleibt im BIOS nicht aktiviert.

Lösung

Thunderbolt Controller und Native ACPI OS PCIe können nicht gleichzeitig aktiviert werden. Um NATIVE ACPI OS PCIe zu aktivieren, muss der Thunderbolt Controller in den BIOS-Einstellungen zuerst deaktiviert werden.

Um unser BIOS (ab BIOS-Version 0063) benutzerfreundlicher zu machen, haben wir die folgenden Verbesserungen hinzugefügt:

  1. Native ACPI BS PCIe-Unterstützung ist ausgegraut, wenn Thunderbolt Support aktiviert ist.
  2. Es wurde ein Hinweis im BIOS hinzugefügt, der erklärt, dass native ACPI-OS-PCIe-Unterstützung nicht aktiviert werden kann, wenn Thunderbolt-Support aktiviert ist.

Der Inhalt dieser Seite ist eine Kombination aus menschlicher und computerbasierter Übersetzung des originalen, englischsprachigen Inhalts. Dieser Inhalt wird zum besseren Verständnis und nur zur allgemeinen Information bereitgestellt und sollte nicht als vollständig oder fehlerfrei betrachtet werden. Sollte eine Diskrepanz zwischen der englischsprachigen Version dieser Seite und der Übersetzung auftreten, gilt die englische Version. Englische Version dieser Seite anzeigen.