Artikel-ID: 000056053 Inhaltstyp: Installation und Setup Letzte Überprüfung: 24.09.2021

So erhalten Sie die Videoausgabe über DisplayPort oder HDMI auf einem Intel® Server Board M10JNP2SB mit einem Prozessor mit integrierter Grafik

Umgebung

WindowsServer2016Family, windows10family

BUILT IN - ARTICLE INTRO SECOND COMPONENT
Zusammenfassung

So erhalten Sie die Intel® Server Board M10JNP2SB zur Ausgabe von Video über den HDMI- und den DisplayPort-Port

Beschreibung
  • Die Intel® UHD-Grafik kann nicht verwendet werden
  • Kein Videoausgang über den HDMI- und den DisplayPort-Port erhalten
Lösung
  1. Schalten Sie das System ein und gehen Sie dann durch Drücken von F2in das BIOS.
  2. Wählen Sie im BIOS die Registerkarte Chipsatz und dann North Bridgeaus.
    example image
  3. Wählen Sie Grafikkonfiguration:
    example image
  4. Wählen Sie Primäre Anzeige:
    example image
  5. Wählen Sie Primäre Anzeige, ändern Sie zu IGFX:
    example image
  6. Drücken Sie die Taste F4, um die Änderungen zu speichern und das BIOS zu beenden.
  7. Starten Sie dann auf das Betriebssystem.
  8. Verwenden Sie diesen Treiber, wenn Sie Windows verwenden (Intel® UHD-Grafiktreiber für Serversysteme, die auf dem Intel® Xeon® E-2200 Prozessor basieren). Kompatible Versionen angeschlossen:
    • Windows® 10, 32-Bit
    • Windows 10, 64-Bit
    • Windows Server* 2019
    • Windows Server 2016

Zugehörige Produkte

Dieser Artikel bezieht sich auf 84 Produkte

Der Inhalt dieser Seite ist eine Kombination aus menschlicher und computerbasierter Übersetzung des originalen, englischsprachigen Inhalts. Dieser Inhalt wird zum besseren Verständnis und nur zur allgemeinen Information bereitgestellt und sollte nicht als vollständig oder fehlerfrei betrachtet werden. Sollte eine Diskrepanz zwischen der englischsprachigen Version dieser Seite und der Übersetzung auftreten, gilt die englische Version. Englische Version dieser Seite anzeigen.