Erste Schritte mit Intel® NUC-Kit NUC10i7FN, NUC10i5FN und NUC10i3FN

Dokumentation

Installation und Setup

000055562

26.11.2019

Hier finden Sie eine Checkliste, mit der Sie Ihre Intel® NUC 10 Performance – NUC10i7FN, NUC10i5FN und NUC10i3FN:

  • Befolgen Sie den Benutzerleitfaden, um Ihre Intel NUC zu verwenden. Siehe Tabelle unten für den Link zum Benutzerhandbuch.
  • Wenn Sie kompatible getestete Peripheriegeräte suchen oder den vorinstallierten Speicher aufwerten möchten, überprüfen Sie das Intel®-Produkt Kompatibilitäts Tool. Ein Link zum Intel®-Produkt Kompatibilitäts Tool finden Sie in der nachstehenden Tabelle.
  • Laden Sie die neueste BIOS-Version herunter und installieren Sie Sie. Weitere Informationen finden Sie in der Tabelle unten für den Link zum BIOS.
  • Installieren Sie die neuesten Gerätetreiber aus dem Download-Center (siehe Tabelle unten) für:
    • Chipsatz
    • Graphics
    • Intel®-Management-Engine
    • Wireless-und/oder Gigabit-Ethernet (je nachdem, wie Sie eine Verbindung herstellen)
    • Bluetooth-® – erforderlich, wenn Sie Bluetooth-Geräte verwenden
    • Audio – erforderlich, wenn Sie die 3,5-mm-Audio-Buchse verwenden
    • Thunderbolt
    • Consumer Infrared (CIR) – erforderlich, wenn Sie eine Infrarot-Fernsteuerung verwenden
    • Kartenleser – erforderlich, wenn Sie eine SD-Karte für zusätzlichen Datenspeicher verwenden
    • Intel® Rapid-Storage-Technik – erforderlich, wenn Sie RAID konfigurieren möchten
NUC10i7FNHBenutzerhandbuchDownload-CenterBIOSKompatibilitäts-Tool
NUC10i7FNKBenutzerhandbuchDownload-CenterBIOSKompatibilitäts-Tool
NUC10i5FNHBenutzerhandbuchDownload-CenterBIOSKompatibilitäts-Tool
NUC10i5FNKBenutzerhandbuchDownload-CenterBIOSKompatibilitäts-Tool
NUC10i3FNHBenutzerhandbuchDownload-CenterBIOSKompatibilitäts-Tool
NUC10i3FNKBenutzerhandbuchDownload-CenterBIOSKompatibilitäts-Tool