Garantieinformationen für Intel® NUC Element Produkte

Dokumentation

Garantie und RMA

000055545

06.05.2021

Unten finden Sie Garantieinformationen für Intel® NUC Element Produkte.

Klicken Sie auf oder das Thema, um weitere Informationen anzuzeigen:

Beschränkte Garantien

Intel bietet beschränkte dreijährige Garantien für Intel® NUC Element von autorisierten Intel® Distributoren. Diese Garantie deckt alle in der Schachtel enthaltenen Hardware-Artikel ab.

Garantien anzeigen
Drei Jahre International (PDF)PDF icon
Größe: 2,5 MB
Datum: September 2020
3 Jahre Australien (Englisch) (PDF)PDF icon
Größe: 89 KB
Datum: September 2020
HinweisPDF-Dateien erfordern Adobe Acrobat Reader*
Erwägungen zur Systemlüfter-Garantie

Gehäusehersteller können Gehäuse für Intel® NUC Element entwickeln, die passive Kühllösungen umfassen. Um diese Art von angepassten Gehäusen zu verwenden, entfernen einige Gehäusehersteller oder Integratoren den Lüfter oder setzen das Produkt anderweitig ein. In diesen Fällen obliegt es dem Gehäusehersteller und Integrator, für eine ausreichende Kühlung des modifizierten Systems zu sorgen, um die in der technischen Dokumentation für Intel Produkte angegebenen Umweltgrenzwerte zu erfüllen. Sollte die Kühlung des Produkts nicht Intel NUC Element in speziell angepassten Gehäusen in die Luft gekühlt werden, wird die Intel Produktgarantie ungültig.

Intel® NUC Extreme und Pro Elements werden nicht für den Einsatz mit passiven Kühllösungen empfohlen, und die Gehäusehersteller und Integratoren sind voll und ganz für das Risiko verantwortlich, dass solche Änderungen vorgenommen werden. Wenn Sie geräte haben, die auf diese Weise von einem drittanbieterspezifischen Gehäusehersteller modifiziert wurden, wenden Sie sich an den Support des Herstellers, um den Garantiestatus des Geräts zu ermitteln.

 

Bevor Sie eine Rücksendung defekter Produkte

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Windows* BS-Aktivierungsnummer kennen (falls zutreffend).

Die Tabelle beschreibt, was Sie zurücksingen müssen und was Sie behalten müssen.

ProduktWas Sie zurücksingen müssenWas Sie behalten müssen
NUC Compute Element
  • Nur das NUC Compute Element zurückgeben
  • Wenn Ihr System mit eMMC-Speicher ausgestattet ist, können Sie Ihre personenbezogenen Daten vom Intel NUC Element mit eMMC-Speicher auf andere Speichermedien aufschnallen. Intel verwendet einen softwarebasierten Data Shredder, um alle Daten aus dem Speichergerät der zurückgegebenen Intel Compute Elements zu löschen. Auf dem zurückgegebenen Gerät gespeicherte Dokumente und Dateien gehen verloren.
  • Behalten Sie das NUC-Gehäuseelement, das NUC Montageelement oder das Gehäuse eines Drittanbieters.
  • Netzkabel und Steckeraufsätze (falls zutreffend)
  • Behalten Sie alle Komponenten, die Sie installiert haben (M.2-Laufwerk, Speicher)
NUC-Gehäuseelement
  • Geben Sie nur das NUC-Gehäuseelement zurück.
  • Behalten Sie das NUC Compute Element.
  • Behalten Sie alle Komponenten, die Sie installiert haben (M.2-Laufwerk)
  • Behalten Sie die in der Schachtel enthaltenen Zubehörelemente (VESA-Halterung und Schrauben, Netzteil, Kabel und Steckeraufsätze).
NUC Montageelemente
  • Geben Sie nur das NUC-Gehäuseelement zurück.
  • Behalten Sie das NUC Compute Element.
  • Behalten Sie alle Komponenten, die Sie installiert haben (M.2-Treiber).
NUC-Board-Element
  • Geben Sie nur das NUC-Board-Element zurück.
  • Behalten Sie das NUC Compute Element.
  • Behalten Sie alle Komponenten, die Sie installiert haben (M.2-Treiber).

 

Vorsicht
Intel kann vom Benutzer installierte Komponenten, einschließlich Artikel, die sich in der Rückstellschachtel befindet, nicht verfolgen oder zurücksingen. Sofern oben nicht anders erwähnt, entfernen Sie M.2-Speicher- und Speichermodule (falls zutreffend) aus Ihrem Intel NUC-Gehäuse-/Board-Element, bevor Sie sie an das Garantie-Center senden. Stellen Sie (sofern zutreffend) eine Sicherungskopie aller Anwendungen und Daten her. Intel ist nicht verantwortlich für Datenverluste, die im Garantieverfahren auftreten.

Intel NUC Elements, die als Garantieersatz geschickt wurden, enthalten keinen Microsoft Windows* Lizenzaufkleber. Wenn Ihre Intel NUC einen Windows Lizenzaufkleber hat, empfehlen wir, diesen sorgfältig vom Gehäuse zu entfernen. Sie können zu Referenzdaten ein Foto davon machen, bevor Sie das Produkt zum Garantieaustausch an Intel zurücksendet. Microsoft Windows Aufkleber sind nicht als Fulfillment-Artikel verfügbar.

Allgemeine Richtlinien
  • Sichern Sie sofern zutreffend alle Ihre Anwendungen und Daten. Intel ist nicht verantwortlich für Datenverluste, die während des Garantieverfahrens auftreten.
  • In Ihrer E-Mail-Bestätigung finden Sie Anleitungen dazu, welche Teile und Zubehörteile Sie behalten sollten. Intel behält keine Teile und Zubehörteile und kann sie nicht an Sie zurücksingen.
  • Schreiben Sie Ihre RMA-Fallnummer an die Außenseite der Schachtel und fügen Sie eine Kopie Ihrer E-Mail-Bestätigung bei.
  • Ersatzgeräte werden Ihnen möglicherweise nicht in Originalverpackung geliefert.
Richtlinien für Die Verpackung

Wenn Sie die Originalverpackung für Den Einzelhandel haben, können Sie dieses Kästchen verwenden, um das Produkt zurücksingen:

  • Wenn die originalen Kartoneinlage nicht verfügbar ist, wickeln Sie das Element auf allen Seiten mit Luftpolsterfolie oder ähnlichem Kaumaterial ein, um sicherzustellen, dass es perfekt mit minimalen Bewegungen passt.
  • Verpacken Sie die Einzelhandelsschachtel in eine stabile Außenverpackung, mit mindestens 2-Zoll-Luftpolsterfolie, losem Füllschaum oder ähnlichem Füllschaum, um sicherzustellen, dass sich die Verpackung bei minimalem Aufwand anpasst.
  • Sie können bei Ihrem örtlichen Versandgeschäft oder der Post auf eigene Kosten eine Schachtel in angemessener Größe beschaffen.

Wenn Sie nicht die Originalverpackung für den Einzelhandel haben:

  • Verpacken Sie das Produkt in eine stabile Schachtel mit genügend zusätzlichem Verpackungsmaterial, um eine Verschiebung während des Transports zu vermeiden.
  • Sie können auf eigene Kosten eine Versandschachtel in angemessener Größe von Ihrem örtlichen Versandgeschäft oder Ihrer Poststelle beschaffen.

Wenn Sie mehr als ein Element zurücksenden, schützen Sie jedes Element mit genügend Luftpolsterfolie, losem Füllschaum oder ähnlichem, anschnäumendem Material, um eine Verschiebung während des Transports zu vermeiden.

 

Ähnliches Thema
Überprüfen Sie Ihre Garantieabdeckung und fordern Sie Garantie-Support an