Bei der Aktualisierung auf Windows® 10 Mai 2019 Update (V. 1903) tritt auf einigen Systemen, auf denen Intel® RST Treiber ausgeführt werden, ein Fehler auf.

Dokumentation

Kompatibilität

000055130

08.06.2022

Problembeschreibung

Ein Problem tritt auf, wenn Benutzer ihre Systeme aktualisieren. Diejenigen, die derzeit Intel® RST Treiberversionen zwischen 15.1.0.1002 und 15.5.2.1053 installiert haben, werden beim Update auf das Windows® 10 Mai 2019 Feature Update (Windows® 10, Version 1903) auf Kompatibilitäts-Hold stoßen.

Fehlermeldung: Intel® Rapid Storage-Technologie (Intel® RST): Der Posteingangsspeichertreiber iastora.sys funktioniert auf diesen Systemen nicht und verursacht Stabilitätsprobleme unter Windows*. Wenden Sie sich an Ihren Software-/Treiberanbieter, um eine aktualisierte Version zu erkundigen, die auf dieser Version von Windows läuft.

Ursache

Intel und Microsoft haben Inkompatibilitätsprobleme mit Intel® RST Treiber von Version 15.1.0.1002 bis 15.5.2.1053 und das Windows 10 Mai 2019 Update gefunden.

Empfehlung

Benutzer, die Intel® RST Treiberversionen zwischen 15.1.0.1002 und 15.5.2.1053 auf ihren Systemen installiert haben, sollten ihre Systeme auf Intel® RST Treiberversion 15.9.8.1050 aktualisieren und den Installationsvorgang für das Mai 2019 Update neu starten.

Benutzer können den generischen Intel® Treiber 15.9.8.1050 installieren oder die Treiber an die Systemhersteller wenden.