Artikel-ID: 000054773 Inhaltstyp: Installation und Setup Letzte Überprüfung: 06.08.2021

Können Intel® NUC-Mini-PCs automatisch starten, wenn eine Stromquelle angeschlossen ist?

BUILT IN - ARTICLE INTRO SECOND COMPONENT
Zusammenfassung

Diese Funktion kann im BIOS über die Energieeinstellungen eingerichtet werden.

Beschreibung

Kann ein Intel® NUC-BIOS so eingerichtet werden, dass ein Netzteil automatisch gestartet wird, ohne den Netzschalter drücken zu müssen?

Auflösung

So stellen Sie die Intel® NUC auf ein, wenn eine Stromquelle angeschlossen ist:

  1. Drücken Sie während des Startvorgangs die Taste F2, um auf das BIOS-Setup zu gelangen.
  2. Öffnen Sie das Menü power > Secondary Power Settings (Sekundäre Energieeinstellungen).
  3. Stellen Sie die Option nach dem Ein-/Ein-Ein-Netzausfall ein.
  4. Drücken Sie die Änderungen auf F10 speichern und beenden Sie das BIOS.
Hinweis:Wenn Sie das System mit diesen Einstellungen absichtlich herunterfahren, bleibt das System aus.

 

Disclaimer/Rechtliche Hinweise

1

Alle Posts und die Nutzung der Inhalte auf dieser Website unterliegen den Intel.com Nutzungsbedingungen.

Der Inhalt dieser Seite ist eine Kombination aus menschlicher und computerbasierter Übersetzung des originalen, englischsprachigen Inhalts. Dieser Inhalt wird zum besseren Verständnis und nur zur allgemeinen Information bereitgestellt und sollte nicht als vollständig oder fehlerfrei betrachtet werden. Sollte eine Diskrepanz zwischen der englischsprachigen Version dieser Seite und der Übersetzung auftreten, gilt die englische Version. Englische Version dieser Seite anzeigen.