A-1146: Intel® OFU und SysFFG Utilitys melden Fehlermeldung, wenn Sie unter Linux * Betriebssystem mit dem Kernel Setting IOMEM = Strict ausgeführt werden.

Dokumentation

Fehlerbehebung

000054751

15.10.2020

Ein Intel® ME (Konfigurationsfehler) wird angezeigt, wenn Sie das Intel® OFU Utility verwenden, um das SFup auf Linux *-Betriebssystem mit einer Kerneleinstellung von iomem=strict zu aktualisieren.

Die Fehlermeldung wird der Konsole angezeigt, wenn Sie den SySCFG ausführen, der auf Linux BS mit einer Kerneleinstellung von iomem=strict angegeben ist.

Unter Linux BS Kernel 4,5 und darüber ist der speichervermumelte IO (mMIO)-Zugriff standardmäßig auf den strengen Modus (IOMEM = Strict) eingestellt, um den Zugriff auf den MMIO Speicher des Geräts von einem Utility zu verhindern, wie etwa Intel® OFU oder SysMFG Utility.

In der PDF-Datei finden Sie nähere Informationen zu den Ursachen und der Problemumgehung.

A-1146-2 (PDF)PDF icon
Die Anrufung des IPMITOOL aus dem Fernsystem erfordert zusätzliche Parameter für die Verbindung zu Intel® Serversysteme, die mit der NCC Firmware v 1,90 oder neuer installiert wurden.

Größe: 208 KB
Datum: August 2020

Hinweis: PDF-Dateien benötigen den Adobe Acrobat Reader*.