Artikel-ID: 000034272 Inhaltstyp: Fehlermeldungen Letzte Überprüfung: 01.09.2022

Intel® Rapid Storage-Technologie (Intel® RST) zeigt die Meldung "At risk (SMART event)" an

Umwelt

Windows 11, 64-bit*, Windows® 10, 64-bit*

BUILT IN - ARTICLE INTRO SECOND COMPONENT
Zusammenfassung

Erklärt die Popup-Nachricht "At risk (SMART event)" aus der Anwendung Intel® Optane™ Memory and Storage Management/Intel RST.

Beschreibung

Das Windows-Popup-Fenster wurde wie folgt angezeigt

  • Sata-SSD, das an einen bestimmten Controller und einen bestimmten Port angeschlossen ist, weist Probleme auf und wird angezeigt (SMART-Ereignis). Beispiel: SATA-SSD auf Controller 0, Port 2: Risiko (SMART-Ereignis).
  • Intel® Optane™ Speicher, der den Risikofehler (SMART-Ereignis) anzeigt.
  • Aufmerksamkeit erforderlich: Eine Ihrer Festplatten ist gefährdet (SMART-Ereignis). Bitte öffnen Sie Intel® Optane™ Anwendung für die Speicher- und Datenspeicherverwaltung.
Lösung

Die Nachricht informiert den Benutzer darüber, dass im SSD, im Intel® Optane™ Speicher oder der Anwendung ein potenzielles Problem erkannt wurde und wie es mit dem System kommuniziert.

Diese Benachrichtigung ist in der Regel das Ergebnis eines Standard-Health-Monitoring-Systems (SMART), das möglicherweise ein Problem mit einem Speichergerät im System erkannt hat, das vom Intel Rapid Storage-Technologie Treiber/Controller verwaltet wird.  Es könnte auch sein, dass die Anwendung RAID- oder Intel Optane Speicher-Volumes, die sie erwartet hat, nicht erkennen kann.

Lesen Sie alle Tipps unten durch, bevor Sie fortfahren:

  • SSDs und HDDs: Einige System- und SSD-Hersteller haben eine Option zum Testen und Beheben der INTEGRITÄT von SATA-SSDs enthalten.

    1. Im System-BIOS steht möglicherweise eine Option zur Verfügung, um die Integrität eines SSD zu testen. Wenden Sie sich an den Systemanbieter, um sich zu vergewissern, ob dies zum Testen/Beheben von Speichergeräten verfügbar ist.
    2. Wenden Sie sich an den Anbieter des Speicherlaufwerks (z. B. bietet Intel den Intel Memory and Storage Tool), der eine Diagnose auf dem Laufwerk durchführen kann.
    3. Utilitys im Windows* BS sind ebenfalls verfügbar. Führen Sie diese Schritte durch, um Ihre Systemlaufwerke auf Integritätsprobleme zu überprüfen und zu reparieren.

 

Hinweis

So bestätigen Sie, ob Intel® Rapid Storage-Technologie/Intel® Optane™ Speicher in meinem System verwendet wird

 

  • Intel® Optane™ Speicher:

    1. Neben der Nachricht At risk (SMART event) befindet sich ein Hyperlink in Klammer, der SMART unterdrücken soll. Durch Klicken auf diese Option wird der Intel® Optane™ Speicher deaktiviert.
    2. Sobald der Intel® Optane™ Speicher deaktiviert ist Zugriff Eingabeaufforderung Und Reinigen Sie den Intel® Optane™ Speicher.
      1. Öffnen Sie eine Administrator-Eingabeaufforderung. (Klicken Sie auf das Startmenüsymbol, geben Sie Eingabeaufforderung ein und wählen Sie Als Administrator ausführen).
      2. Geben Sie diskpart ein und drücken Sie die Eingabetaste.
      3. Geben Sie list disk ein, um eine Liste Ihrer verbundenen Speichergeräte anzuzeigen. Hier sollten Sie das Intel Optane Speichermodul sehen können. Notieren Sie sich die Festplattennummer.
      4. Geben Sie Select Disk # ein und drücken Sie dieEingabetaste. Stellen Sie sicher, dass Sie diese Anpassung an die Für Ihr Modul angezeigte Festplattennummer anpassen. 
      5. Geben Sie Clean ein und drücken Sie die Eingabetaste. Diskpart wird mit der Low-Level-Formatierung des Speichermoduls fortfahren. Sobald der Befehl abgeschlossen ist, wird die Eingabeaufforderung möglicherweise geschlossen.
    3. Starten Sie das System neu, greifen Sie erneut auf die Anwendung "Intel® Optane Memory and Storage Management" zu und aktivieren Sie den Intel® Optane™ Memory.

 

Disclaimer/Rechtliche Hinweise

1

Alle Posts und die Nutzung der Inhalte auf dieser Website unterliegen den Intel.com Nutzungsbedingungen.

Der Inhalt dieser Seite ist eine Kombination aus menschlicher und computerbasierter Übersetzung des originalen, englischsprachigen Inhalts. Dieser Inhalt wird zum besseren Verständnis und nur zur allgemeinen Information bereitgestellt und sollte nicht als vollständig oder fehlerfrei betrachtet werden. Sollte eine Diskrepanz zwischen der englischsprachigen Version dieser Seite und der Übersetzung auftreten, gilt die englische Version. Englische Version dieser Seite anzeigen.