Artikel-ID: 000029726 Inhaltstyp: Fehlerbehebung Letzte Überprüfung: 01.09.2021

Warum funktioniert kein mehreres Display auf meinem Intel® NUC Kit NUC8i7HNK?

Umgebung

BIOS 0029 Intel® Graphics Driver-Version: 24.20.100.6194

windows10family

BUILT IN - ARTICLE INTRO SECOND COMPONENT
Zusammenfassung

Informationen zur Einrichtung von zwei Monitoren auf Intel® NUC-Kits (NUC8i7HNK oder NUC8i7HVK)

Beschreibung

HDMI- oder Mini-DP-Kabel (Display-Port) funktionieren, wenn sie für ein einzelnes Monitor-Display verwendet werden. Ich kann nicht gleichzeitig zwei Monitore einrichten.

Lösung

Der Radeon-Grafiktreiber ist der primäre Grafiktreiber, der für die Verwendung der Intel® NUC-Kits NUC8i7HNK und NUC8i7HVK benötigt wird. Wenn Sie sowohl den Intel HD-Grafiktreiber als auch den Radeon-Treiber nicht installieren, können folgende Probleme auftreten:

  • Instabile Grafik
  • Es können nicht mehrere Displays eingerichtet werden
  • Anwendung stürzt nach dem Öffnen ab

 

Um zu überprüfen, ob der Radeon-Grafiktreiber installiert ist, führen Sie die folgenden Schritte durch:


Wenn kein Radeon Grafiktreiber installiert ist, führen Sie die folgenden Schritte durch:
 

  1. Deinstallieren Sie den aktuellen Grafiktreiber.
  2. Installieren Sie den Radeon* Grafiktreiber für Intel® NUC Kit NUC8i7HNK.
  3. Installieren Sie dann die Intel® HD-Grafiktreiber für Intel® NUC Kit NUC8i7HNK.


Erfahren Sie, wie Sie mehrere Displays mit Ihrer Intel® NUC verbinden können. Die Informationen umfassen die zu verwendenden Ports und die maximale Auflösung.

AnzeigenIntel® NUC-PortTV/Monitor-PortMax. Auflösung
1HDMIHDMI4096x2160 bei 60 Hz
2HDMIHDMI4096x2160 bei 60 Hz

Oder

AnzeigenIntel® NUC-PortTV/Monitor-PortMax. Auflösung
1Mini-DisplayPortDisplayport5120x2880 bei 60 Hz1
2Mini-DisplayPortDisplayport5120x2880 bei 60 Hz1

Oder

AnzeigenIntel® NUC-PortTV/Monitor-PortMax. Auflösung
1DisplayPort (Typ C)Displayport5120x2880 bei 60 Hz1
2DisplayPort (Typ C)Displayport5120x2880 bei 60 Hz1

Versuchen Sie es mit dem Online-Assistenten für die Konfiguration mit mehreren Displays.
Erfahren Sie, wie Sie mehrere Displays mit anderen Intel® NUC-Konfigurationen verbinden können.

Zugehörige Produkte

Dieser Artikel bezieht sich auf 1 Produkte

Der Inhalt dieser Seite ist eine Kombination aus menschlicher und computerbasierter Übersetzung des originalen, englischsprachigen Inhalts. Dieser Inhalt wird zum besseren Verständnis und nur zur allgemeinen Information bereitgestellt und sollte nicht als vollständig oder fehlerfrei betrachtet werden. Sollte eine Diskrepanz zwischen der englischsprachigen Version dieser Seite und der Übersetzung auftreten, gilt die englische Version. Englische Version dieser Seite anzeigen.