Opa Capture für Intel® Omni-Path-Fabric-Probleme sammeln

Dokumentation

Fehlerbehebung

000029296

09.09.2019

Wie verwende ich den opacapture-Befehl?

Der opacapture -Befehl gehört zu den Tools, die mit der Intel® Omni-Path-Architektur-Software (Intel® OPA) installiert wurden. Sie erfasst wichtige Systeminformationen in einer gezippten tar-Datei. Die resultierende Host-Capture-Datei kann erhebliche Mengen an Speicherplatz auf dem Host erfordern. Die tatsächliche Größe unterscheidet sich, aber die Größe kann mehrere Megabyte betragen. Intel empfiehlt daher, sicherzustellen, dass ausreichend Speicherplatz auf dem Host-System zur Verfügung steht.

Die Syntax für den Capture-Befehl lautet: opacapture-d 3 < output_tgz_file >

< output_tgz_file >: gibt den Namen einer Datei an, die von opacapture erstellt wird. Der angegebene Dateiname wird überschrieben, wenn er bereits vorhanden ist. Intel empfiehlt, dass Sie das Suffix. tgz im angegebenen Dateinamen verwenden. Wenn der angegebene Dateiname kein. tgz-Suffix aufnimmt, wird das Suffix. tgz hinzugefügt.

Wir empfehlen auch, den Knotennamen und das Datum (_yyyymmdd) als Teil des Namens der Aufnahmedatei einzubinden.

Können Sie mir ein paar Beispiele zur Verwendung von opacapture nennen?

Beispiel 1

opacapture-d 3 node_abc_001_20180102. tgz

Die Protokolldatei wird in dem Verzeichnis gespeichert, in dem Sie initiiert wurde. Eine Nachricht am Ende des opacapture gibt an, wo sich die Datei befindet.

Beispiel 2

Erstellen der tar-Datei/tmp/Logs/node_abc_00120180102.tgz...

Erledigen.

Schließen Sie /tmp/Logs/Node_abc_00120180102.tgz mit beliebigen Problem berichten an den Kunden Support an.

Welche opacapture wird benötigt?

Für den Head-Knoten (Knoten, der den Fabric-Manager (FM) ausführt) und einen der problematischen Knoten sollte ein Intel Opa-Capture bereitgestellt werden. Das Support-Team kann Ihnen später bei Bedarf zusätzliche Protokolle zur Verfügung stellen.

Senden Sie die resultierende tar-Datei an den Kunden Support zusammen mit jedem Intel® Omni-Path Fabric Problem Description Report zu diesem System.

Zugehöriges Thema
Ein Problem im Zusammenhang mit Intel® Omni-Path-Fabric oder Intel® true Scale Fabric auf einem Linux *-Knoten melden