Benutzerhandbuch für das BIOS-Setup-Dienstprogramm für die Intel® Server-Mainboard S2600-Reihe, die die skalierbare Intel® Xeon Prozessorreihe unterstützt

Dokumentation

Produktinformationen und Dokumente

000025892

23.04.2020

Benutzerhandbuch für das BIOS-Setup-Dienstprogramm für Intel® Xeon® skalierbare Prozessorreihe (PDF)PDG icon
Dieses Dokument bietet Ihnen einen Überblick über die Funktionen und Funktionen des Embedded BIOS-Setup-Utilitys für Intel® Server-Mainboards und Intel® Server Systeme, die die Intel® Xeon® Scalable Prozessorreihe unterstützen.

Das textbasierte Setup-Dienstprogramm steuert Folgendes:

  • Integrierte Geräte der Plattform
  • Boot-Manager
  • Fehler-Manager


Verwenden Sie das BIOS-Setup:

  • System Konfigurationsoptionen anzeigen/festlegen/ändern.
  • System Administrator-und Benutzerkennwörter festlegen/abbrechen.
  • Zugriffsparameter für den Baseboard Management Controller (BMC) anzeigen/ändern.
  • Systemfehlermeldungen anzeigen.

Größe: 3,03 MB
Datum: November 2019
Revision: 1,1

Hinweis: PDF-Dateien erfordern Adobe Acrobat Reader*.

 

Hinweis

Der integrierte Baseboard Management Controller (BMC) von Intel® Server kann über standardmäßige Terminals, Open-Source-oder Terminal-Emulator-Utilities aufgerufen werden. Ein Beispiel hierfür ist der IPMIUtility, der den Zugriff auf Sensorstatus Informationen und die Energiesteuerung ermöglicht. Kunden haben das Risiko, Open-Source-Utilities zu verwenden. Intel hat keine Kontrolle über diese Utilities und kann keine Korrekturen mit diesen Utilities garantieren.

 

Ähnliche Themen
BIOS-Setup-Utility-Leitfaden für Intel®-Server Systeme, die die Intel® Xeon® Prozessor E5-2600 V3 Produktreihe unterstützen
Intel® Server-Mainboards und Intel® Server-Plattformen: Leitfaden für die Serververwaltung
Gemeinsame Mitteilung von IPMI-Promotern (Intelligent Platform Management Interface)
Technische Ressourcen für IPMI