Windows® 10 Tipps für Intel® NUC-Kits, Intel® Compute-Sticks und Intel® Compute Cards

Dokumentation

Produktinformationen und Dokumente

000025593

19.05.2020

Klicken Sie auf oder das Thema, um weitere Informationen zu erhalten:

Windows nach der Installation aktivierenWenn Sie Probleme mit der Aktivierung von Windows haben, nachdem Sie es auf einem Intel® NUC, Intel® Compute Stick oder Intel® Compute Card installiert haben, suchen Sie nach Lösungen aufMicrosofts Website.
Den Produktschlüssel für Windows® 10 für Intel NUC-Mini-PCs finden

Für Intel NUC Mini-PCs, die bereits mit Windows * installiert sind, wird der Windows-Produktschlüssel im BIOS eingebettet, aber nicht angezeigt. Auf diese Weise kann der Schlüssel automatisch zur Aktivierung referenziert werden, wenn Sie das Betriebssystem neu installieren müssen.
 

HinweisWenn Sie Windows * selbst installiert haben, werden die folgenden Schritte den Produktschlüssel nicht anzeigen. Weitere Informationen finden Sie unter " Suchen Sie Ihren Windows-Produktschlüssel ".

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um den Produktschlüssel für Windows 10 auf einem Intel NUC Mini-PC zu finden.

  1. Klicken Sie auf die Windows-Schaltfläche "Start" oder drücken Sie die Windows-Taste auf Ihrer Tastatur. ArtPowerShellund klicken Sie aufWindows PowerShell-Desktop-App.

    Windows PowerShell

  2. Art(Get-WMIObject-Query ' Select * from SoftwareLicensingService '). OA3xOriginalProductKey

    Drücken Sie anschließend die EingabeTaste. Der Windows-Produktschlüssel wird angezeigt.

    Windows product key is displayed

Windows 10 neu installieren

Wenn es Probleme mit dem Windows 10-Image gibt, können Sie das Windows 10-Betriebs System immer neu installieren.

HinweisAchten Sie darauf, alle Informationen auf Ihrem Computer zu sichern, bevor Sie neu installieren.
  1. Gehen Sie zur Seite " Windows® 10 herunterladen ".
  2. Klicken Sie auf " Download Tool now".
    Download tool now
  3. Sobald der Download für das Tool abgeschlossen ist, klicken Sie auf das Tool, um Installationsmedien (USB-Flash-Laufwerk, DVD oder ISO-Datei) zu erstellen, um Windows 10 auf einem anderen PC zu installieren (Klicken Sie, um mehr oder minder Informationen anzuzeigen). Folgen Sie anschließend den Anweisungen.
Wie Sie auf Windows 10 pro aufgerüstet werden

Einige Intel® NUCs-und Intel®-Compute-Sticks sind mit Windows® 10 Home vorinstalliert, da es sich um ein Betriebssystem handelt. Um ein Update auf Windows® 10 pro durchführen zu können, befolgen Sie die Anweisungen zum herunterladen der Windows® 10 .

Hinweis

Eine Lizenz für Windows® 10 pro ist erforderlich.

Sehen Sie sich den Aktivierungs Fehler Artikel von Microsoft Windows 10 an, wenn der Aktivierungsfehler 0xC004F050 angezeigt wird.

 

Dateien sichern und Wiederherstellen

Es wird empfohlen, dass Sie Ihre wichtigen Informationen für den Fall, dass etwas mit den originalen passiert, sichern. Folgen Sie dem empfohlenen Verfahren von Microsoft.

Übertragen der Windows-Lizenz auf einen neuen Intel NUC oder Intel Compute-StickWenn Sie einen Ersatz-NUC oder COMPUTE-Stick im Rahmen der Garantie erhalten haben, möchten Sie wahrscheinlich Ihre vorhandene Windows-Lizenz für die neue verwenden. SiehSo übertragen Sie Ihre Windows 10-Lizenz auf einen neuen Computer.

 

Ähnliche Themen
Setup-Leitfaden für Windows® 10 für Intel® NUC
Installieren von Sprachpaketen und alternativen Tastaturen in Windows® 10 für Intel® NUC-Kits