Installation von Windows® 10 auf eine GUID-Partitionstabellen-Partition (GPT-Partition)

Dokumentation

Installation und Setup

000025535

07.11.2022

Wir empfehlen, Windows® 10-Installationen durchzuführen, die UEFI mit einer GUID-Partitionstabelle (GPT) aktivieren.

Einige Funktionen sind möglicherweise nicht verfügbar, wenn Sie die MBR-Partitionstabelle (Master Boot Record) verwenden. Die Systembeschleunigung mit Intel® Optane™ Speicher ist bei Verwendung von MBR nicht verfügbar.


Konfiguration eines Systems zur Installation eines BS auf eine GUID-Partitionstabellen-Partition (GPT-Partition)

Hinweis
  • Wir empfehlen Ihnen dringend, eine Sicherung Ihrer Daten durchzuführen. Wenn Sie ein zweites Laufwerk mit genügend verfügbarer Kapazität haben, können Sie ein System-Image erstellen und die vollständige Installation vor Beginn dieses Verfahrens wiederherstellen.
  • Nachfolgende Screenshots und Anleitungen sind Beispiele. Wenden Sie sich an den Hersteller Ihres Mainboards oder Systems, um spezifische BIOS-Anleitungen zu erhalten.
  1. Schließen Sie einen USB Windows 10 UEFI-Installationsschlüssel an.
  2. Starten Sie das System in das BIOS (z. B. mit F2 oder der Löschtaste ).
  3. Suchen Sie das Menü mit den Boot-Optionen.
  4. Setzen Sie Launch CSM (CSM starten ) auf Aktiviert. Wenn CSM auf Deaktiviert gesetzt ist, können Sie mit Schritt 8 unten fortfahren
  5. Setzen Sie boot device control (Boot-Gerätesteuerung) nur auf UEFI
  6. Setzen Sie Boot from Storage Devices (Boot von Speichergeräten) zuerst auf UEFI-Treiber
    Set Boot from Storage Devices
  7. Speichern Sie Ihre Änderungen und führen Sie einen Neustart des Systems durch.
  8. Gehen Sie erneut in das BIOS (z. B. mit der Taste F2 oder der Löschtaste ).
  9. Stellen Sie sicher, dass sich die Option USB UEFI OS Boot (USB UEFI-BS-Boot ) oben in der Boot-Prioritätsliste befindet.
    Boot Priority
  10. Starten Sie das System neu und installieren Sie Windows wie gewohnt.

 

Stellen Sie sicher, dass Windows auf eine GPT-Partition installiert ist

  1. Starten Sie auf Windows.
  2. Öffnen Sie den Datenträger-Manager (drücken Sie für Windows 10 gleichzeitig die Windows-Taste und die X-Taste und klicken Sie dann auf Datenträgerverwaltung)
  3. Sie sehen drei Partitionen, einschließlich der EFI-Systempartition
    Three partitions, including the EFI System Partition
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Datenträger, der links als (Datenträger x, Grundlegend, Kapazität, Online) angezeigt wird.
  5. Eigenschaften auswählen
  6. Klicken Sie auf die Registerkarte Volumes
  7. Hier können Sie die Art der Partition bestätigen
    Partition style