Ordnungsgemäße Handhabungstechniken und Vorsichtsmaßnahmen für Ihr M. 2-Gerät

Dokumentation

Installation und Setup

000023979

26.11.2019

Vermeiden Sie Beschädigungen am M. 2-Gerät. Hier finden Sie die richtigen Techniken, um das M. 2-Gerät zu speichern, zu entpacken und zu installieren.

Umgang mit Vorsichtsmaßnahmen

  • Bewahren Sie das Gerät in einem schutzfähigen antistatischen Behälter auf, bis Sie zur Installation bereit sind.
  • Zur Minimierung der statischen Elektrizität, die das Gerät beschädigen könnte, Erden Sie sich entweder:
    • Berühren einer nicht bemalten Metalloberfläche.
    • Das Tragen von richtigen antistatischen Handschuhen und Handschlaufen.
  • Behandeln Sie das Gerät mit Bedacht.
    • Berühren Sie nicht die Gold-Anschlüsse.
    • Halten Sie das Gerät immer an den Seiten, um Beschädigungen an den Komponenten zu vermeiden.
  • Wir empfehlen die folgenden Methoden, um das Mainboard für die Installation eines M. 2-Geräts vorzubereiten. Bei dieser Methode handelt es sich um ein Beispiel für eine ordnungsgemäße Verbindung und Anlage. Die richtige Methode kann unterschiedlich sein. Weitere Hinweise erhalten Sie von Ihrem Mainboard oder Systemhersteller.
    • Die Abstands Höhe für die Schraube sollte mit der Verbindungs Höhe kompatibel sein, was die M. 2-Geräteebene ausmacht.
      HinweisMöglicherweise benötigen Sie einen weiteren Abstandshalter für Ihr Mainboard. Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrem Mainboard-Anbieter oder Benutzerhandbuch.


      Abb. 2 zeigt eine unsachgemäße Höhe und führt zu Schäden am Gerät.

      Make sure the M.2 device is level

    • Verwenden Sie die Abstandshalter unter der M. 2 zur Steuerung der Dehnung (siehe Abbildung 1). Wenn Sie keine Abstandshalter verwenden, achten Sie besonders darauf, dass Sie während der Schraubmontage nur sanften Druck ausüben.

      Make sure the M.2 device is level

    • Nach der Vorbereitung des Mainboards empfehlen wir Ihnen, diesen M. 2 Installationsvorgang auszuführen:

      Make sure the M.2 device is level