Sammeln von Protokollen zur Behandlung von Problemen mitIntel® RealSense™ Kameras

Dokumentation

Fehlerbehebung

000023596

24.04.2018

Die Bereitstellung von Intel® RealSense™-Protokollen für den Intel Kunden Support beschleunigt den Fehlerbehebungsprozess für Probleme wie:

  • Installieren von Intel® RealSense™-Treibern
  • Ausführen von Intel® RealSense™-Anwendungen

Wenn Sie nicht sicher sind, welche Protokolle für Ihre Situation relevant sind, sammeln Sie alle Protokolle wie in diesem Artikel beschrieben. Diese Anweisungen gelten nur für Windows-PCs.

System Info Datei bereitstellen

Geben Sie zunächst eine System Info Datei an.

  1. Drücken Sie die Taste WinLogo + r.
  2. Geben Sie msinfo32ein.
  3. Klicken Sie in der System Informationskonsole auf Datei > Exportieren, und fügen Sie die txt-Datei an das Dienstticket oder den RealSense Community -Beitrag an.

Bereitstellen von Treiber Installationsprotokollen

Sammeln und Bereitstellen von Installations-und Ausführungsprotokollen für den Intel Kunden Support, wenn Probleme auftreten:

  • Installieren von Treibern für IhreIntel® RealSense™ Kamera
  • Ausführen von Anwendungen für IhreIntel® RealSense™ Kamera

Wenn der Kameratreiber, Intel® RealSense™ Depth Camera Manager , nicht korrekt installiert wird:

  1. Erfassen und senden Sie einen Screenshot des DCM-Installationsfehlers.
  2. Komprimieren Sie den vollständigen Inhalt aller folgenden Protokollverzeichnisse:
    • %Temp%\micl_tmp_%username%
    • %windir%\Temp\micl_tmp_SYSTEM
    • %windir%\INF\setupapi. *
Hinweis% Temp% ist in der Regel C:\Users\\AppData\Local\Temp.  Außerdem ist % windir% in der Regel C:\Windows.
  1. Schließen Sie die ZIP-Datei und den Screenshot an das Service Ticket oder den RealSense Community -Beitrag an.

Bereitstellen von Anwendungs Ausführungsprotokollen

Wenn Sie Probleme mit Intel® RealSense™-Anwendungen oder Intel® RealSense™ SDK-Beispielen haben, sammeln und Bereitstellen von Ausführungsprotokollen. Laden Sie die Intel® RealSense™ SDK herunter, und installieren Sie Sie. Die folgenden Schritte sind eine Zusammenfassung dieser detaillierten Anweisungen mit Screenshots zum Sammeln von SDK-Protokoll en:

  1. Downloaden und installieren Sie das Intel® RealSense™ SDK Essentials-Paket.
  2. Führen Sie das SDK-Debug-Tool aus, indem Sie C:\Program Files (x86) \Intel\RSSDK\bin\x64\SDK_Info.exe als Administrator ausführen.
  3. Navigieren Sie im SDK_Info-Tool zur Registerkarte Protokollierung.
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche alle Protokolle aktivieren .
  5. Reproduzieren Sie das Problem, indem Sie ausführen, was App den Fehler verursacht. Achten Sie darauf, sdk_info nicht zu schließen, da es minimiert werden kann. Schließen sdk_info beendet die Protokollierung.
  6. Nachdem der Fehler aufgetreten ist, kehren Sie zu SDK_Info zurück. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche Speichern (auf der Registerkarte sdk_info-Protokollierung).
  7. ZIP das erstellte Verzeichnis und fügen Sie zu Ihrem Service-Ticket oder RealSense Community Post.