Neuinstallation von Wireless-Treibern

Dokumentation

Fehlerbehebung

000022173

26.03.2024

Gründe, warum Support-Teams eine Neuinstallation der Wireless-Treiber empfehlen

Eine Neuinstallation der Software bzw. Treiber für jede Hardware kann dazu beitragen, bestimmte Probleme zu beheben, die mit zusätzlicher Software verbunden sein können, die Fehlfunktionen verursachen könnte. Beschädigte Dateien von früheren Treiberinstallationen können auf einem System zurückbleiben, was dazu führen kann, dass Treiberaktualisierungen nicht wie erwartet funktionieren.

Bei einer Neuinstallation der Treibern können die Kunden von Verbesserungen ihrer WLAN-Verbindung ausgehen. Es wird empfohlen, stets die neuesten verfügbaren Versionen der WLAN-Treiber zu verwenden.

Folgen Sie bitte den Empfehlungen des Supports, bevor Sie eine Neuinstallation vornehmen.

Dieser Artikel hilft Ihnen beim Durchführen einer neuinstallation Ihrer Wireless-Treiber. Informationen zum Aktualisieren Ihrer Wireless-Adapter-Software oder -Treiber finden Sie in unserem Software- und Treiberinstallationshandbuch für Intel® Wireless-Adapter.

Wählen Sie im folgenden Drop-down-Menü Ihr Betriebssystem aus:

Windows 7/8.1*

Hinweis

Wenn Sie die Wi-Fi-Treiber Ihres Systems deinstallieren, erkennt das Betriebssystem (OS) den Wireless-Adapter möglicherweise nicht mehr, sodass dieser unbrauchbar wird.

Wenn Sie den Treiber deinstallieren möchten, stellen Sie sicher, dass Sie den neuesten verfügbaren Wi-Fi-Treiber herunterladen, bevor Sie den Vorgang starten.

Was sehen Sie?

Verbindungsprobleme nach dem Versuch, die Treiber zu aktualisieren.

Warum siehst du es?
Diese Probleme können in Zusammenhang mit folgenden Aspekten stehen:

  • Beschädigte Treiber
  • Beschädigte Einstellungen
  • Wechsel von einem Treiber, der von einem Originalgerätehersteller (OEM) bereitgestellt wurde, zu einer generischen Version von Intel®
  • Wechsel von einem® generischen Intel Treiber zu einem vom OEM bereitgestellten Treiber

So beheben Sie das Problem.
Bevor Sie eine Neuinstallation Ihrer Wireless-Treiber durchführen, sollten Sie versuchen, Ihr Problem mithilfe unserer Tipps zur Fehlerbehebung bei Intel® Wireless-Technik zu beheben.
Da eine Reihe verschiedener Probleme zu diesem Problem führen können, kann eine Neuinstallation der Wireless-Treiber eine gute Methode zur Fehlerbehebung sein, wenn Sie Schwierigkeiten haben, das Problem zu identifizieren.

Schritt 1: Herunterladen und Speichern des Treibers mit einer der folgenden Optionen:


Schritt 2: Deinstallieren Sie den Wi-Fi-Treiber.

Hinweis Windows* verfügt möglicherweise über einen Wi-Fi-Eingangstreiber, der auf Ihrem System vorinstalliert wurde. Diese Typen von Treibern können nicht deinstalliert werden (die Option "Löschung der Treibersoftware für dieses Gerät" wird nicht angezeigt). Fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort, wenn Sie nach Ausführung der Deinstallation automatisch die gleiche Version des installierten Treibers sehen. Das Video oben enthält zusätzliche Details zu Eingangstreibern.
  1. Gehe zu Geräte-Manager.
  2. Erweitern Sie die Kategorie Netzwerkadapter .
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren Intel Wireless-Adapter und wählen Sie die Option zum Deinstallieren.
  4. Stellen Sie sicher, dass Sie die Option zur Löschung der Treibersoftware für dieses Gerät ausgewählt haben.
  5. Wiederholen Sie Schritte A bis D, bis die Option zur Löschung der Treibersoftware für dieses Gerät ausgegraut ist.

2. Starten Sie Ihren Computer neu.


Schritt 3: Treiberinstallation.
Suchen Sie nach dem Treiber, den Sie in Schritt 1 heruntergeladen haben. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die heruntergeladene Datei und wählen Sie die Option "Als Administrator ausführen". Weitere Informationen finden Sie im Video oben.

(Optionaler Schritt) Wenden Sie die empfohlenen Einstellungen für drahtlose Konnektivität an.

Schritt 2: Deinstallieren Sie den Intel® PROSet/Wireless Software- und Wireless-Treiber.
  1. Wenn Sie Intel® PROSet/Wireless Software unter "Programme und Funktionen" nicht sehen, fahren Sie mit Nummer 2 fort.
    1. Öffnen Sie Programme und Funktionen (Programm deinstallieren) in der Systemsteuerung.
    2. Wählen Sie Deinstallieren oder Ändern und dann Entfernen.
    3. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, wählen Sie die Option Einstellungen verwerfen.
  2. Deinstallieren Sie Ihren Wireless-Treiber. Windows* mit einem Eingangstreiber kann einige Wireless-Adapter nativ unterstützen. Einen Eingangstreiber können Sie nicht deinstallieren (die Option "Löschung der Treibersoftware für dieses Gerät" wird nicht angezeigt). Fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort, wenn Sie nach der Deinstallation automatisch die gleiche Version des installierten Treibers sehen.
    1. Gehen Sie zum Geräte-Manager.
    2. Erweitern Sie die Kategorie Netzwerkadapter .
    3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren Intel Wireless-Adapter und wählen Sie die Option zum Deinstallieren.
    4. Stellen Sie sicher, dass die Option zur Löschung der Treibersoftware für dieses Gerät ausgewählt ist.
  3. Starten Sie Ihren Computer neu.


Schritt 3: Treiberinstallation.
Suchen Sie nach dem Treiber, den Sie in Schritt 1 heruntergeladen haben. Klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie Als Administrator ausführen; folgen Sie dann dem Installationsassistenten zur Fertigstellung.

(Optionaler Schritt) Wenden Sie die empfohlenen Einstellungen für drahtlose Konnektivität an.

Falls Ihr System den Fehler während des Installationsvorgangs weiterhin anzeigt, wenden Sie sich an Ihren Originalgerätehersteller (OEM) für zusätzliche Unterstützung oder an den Intel Support für weitere Hilfe.

Zugehörige Themen
Ich benötige Hilfe mit Wireless-Treibern
Häufig gestellte Fragen zu Intel® Wireless-Adaptern
Tipps zur Fehlerbehebung bei Intel® Wireless-Technik
Fehlercode 10 im Geräte-Manager für Bluetooth- oder Wireless-Komponenten (Wi-Fi)