Benutzerhandbuch für Intel® Compute-Stick STK2mv64CC und STK2m364CC

Dokumentation

Installation und Setup

000017250

23.01.2018

Diese Seite enthält Setup-und Verwendungsinformationen für die Intel® Compute Stick STK2mv64CC -und STK2m364CC.

Klicken Sie oder das Thema für Details:

Produktbeschreibung
SymbolBeschreibung
HDMI*HDMI-Anschluss
power buttonNetzschalter
Power-LEDPower LED-blau
USB 3.0USB 3,0-Anschluss
SicherheitsSicherheitskabel Öffnung
MicroSD*MicroSD-Speicherkartensteckplatz
Power connectorStromanschluss


CC Ports

Wählen Sie den Netzstecker

Wählen Sie den Netzteilanschluss für Ihre Region aus. Alle Stecker-Anhänge dürfen nicht im Karton enthalten sein.

LandSteckanschluss
Vereinigte Staaten (USA), JapanUS and Japan plug
Vereinigtes KönigreichUK plug
ArgentinienArgentina plug
AustralienAustralia plug
ChinaChinese plug
Europäischen UnionEU plug
IndienIndian plug
SüdkoreaKorean plug

Schieben Sie den Stecker-Anschluss auf das Netzteil.


slide plug

Zum Einschalten des Intel® Compute Stick müssen Sie das mitgelieferte Netzteil und Kabel verwenden. Die Verwendung von anderen Netzadaptern, Stromquellen oder Kabeln wird nicht unterstützt.

Verbinden von Tastatur und Maus

Intel® Compute-Stick unterstützt eine der folgenden:

 
USB-Kabel Tastatur (A) und Maus (B), die an die Anschlüsse des Netzteils angeschlossen sind.wired keyboard and mouse
USB-Wireless-Tastatur und-Maus, mit einem USB-Dongle.wireless keyboard and mouse

Bluetooth®-Tastatur und-Maus.

Befolgen Sie die mit der Tastatur und der Maus gelieferten Anweisungen, um Sie mit dem Onboard-Bluetooth-Gerät des Intel Compute Sticks zu koppeln.

Um Bluetooth-Geräte zu koppeln, müssen Sie möglicherweise eine kabelgebundene Maus und Tastatur vorübergehend an den Intel Compute-Stick anschließen.

Bluetooth® keyboard and mouse
BeachtenTastatur und Maus sind nicht enthalten.

Finden Sie kompatible Tastaturen und Mäuse im Intel Produkt Kompatibilitäts Tool für:

Direktes verbinden mit einem Display

Schließen Sie den Intel® Compute Stick direkt an einen Standard-HDMI-Anschluss auf einem Fernseher oder Monitor an. Der Intel Compute Stick erstreckt sich über 4,5 Zoll (113 mm) aus dem HDMI-Anschluss.


connect directly to display
Anschließen an ein Display mit dem HDMI-Verlängerungskabel

Verwenden Sie das flexible HDMI-Extender-Kabel, das in der Box kam, wenn es begrenzt Platz um den HDMI-Anschluss des Fernsehers oder Monitors.

  1. Stecken Sie den Intel Compute Stick in das weibliche Ende des Extender-Kabels (a).
  2. Stecken Sie das männliche Ende des Verlängerungskabels in den HDMI-Anschluss. Suchen Sie den HDMI-Anschluss auf dem Fernseher oder Monitor (B).

    use flexible HDMI extender cable

Kompatible Fernsehgeräte und Monitore finden Sie im Intel Product Compatibility Tool für:

Einschalten des Geräts

Schließen Sie das Netzkabel (A) an den Netzadapter an. Schließen Sie das Netzteil an eine Wechselstrom Quelle an (B). Schließen Sie das Netzkabel (C) wie gezeigt an den Intel® Compute Stick an.


plug into power source

Der Intel Compute Stick bootet automatisch, wenn Sie Power anwenden.

Schalten Sie den Intel Compute Stick mit dem normalen Shutdown-Prozess für Windows * aus.

Um nachfolgende Powerups durchzuführen, drücken Sie den Netzschalter an der Seite des Intel Compute Sticks.

Beachten

Der Intel Compute Stick ist für die Verwendung von bis zu 10W Leistung ausgelegt. USB-Anschlüsse an Fernsehern oder Monitoren liefern nicht genügend Strom für den Intel Compute Stick.

Wenn Sie versuchen, einen USB-Anschluss auf dem Fernsehgerät zu verwenden, um den Intel Compute Stick anzuschalten, sind hier die wahrscheinlichen Symptome:

  • Es schaltet sich nicht ein.
  • Es schaltet sich ein, aber bootet nicht.
  • Es schaltet sich ein, aber das Betriebssystem wird nicht geladen.
  • Es schaltet sich ein und das Betriebssystem lädt, aber es führt sehr langsam, Neustarts oder sperren.
Verwenden Sie den USB-3,0-Anschluss

Verwenden Sie den USB 3,0-Anschluss, um:

  • Installieren Sie Software von einer CD oder DVD in einem USB-optischen Laufwerk.
  • Sichern oder zugreifen auf Mediendateien (z. b. Musik und Fotos) auf einem externen USB-Laufwerk.

using USB ports
BeachtenUSB-Laufwerk und USB-Kabel sind nicht enthalten.

Kompatible USB-Geräte finden Sie im Intel Product Compatibility Tool für:

Verwenden Sie den microSD *-Karten Anschluss

Die Intel® Compute-Stick unterstützt microSD-Kartengrößen von 8 GB bis 128 GB.


MicroSD card
BeachtenMicroSD-Karte ist nicht enthalten.

Finden Sie kompatible microSD-Karten im Intel Product Compatibility Tool für:

Sichern Sie dieIntel® Compute-Stick

Installieren Sie eine Sicherheitskabel Schleife in der Sicherheitsöffnung. Finden Sie die Öffnung am Rand des Intel® Compute-Stick. Die Sicherheitsöffnung ist 3 mm × 3 mm.


install security loop
BeachtenDie Sicherheitskabel Schleife ist nicht enthalten. Um einen zu bauen, legen Sie eine Länge von hochwertigem Drahtseil (
making security loop
Installieren eines Betriebssystems

Eine Liste der von Intel® validierten Betriebssysteme finden Sie unter unterstütztes Betriebs System.

BIOS und Treiber aktuell halten

BIOS

Die neuesten BIOS-Updates finden Sie im Intel® Download Center:

Informationen zum Aktualisieren des BIOS des Intel Compute Sticks finden Sie unter BIOS-Update-Anweisungen .

Treiber

Grafik-, drahtlos-und Bluetooth®-Treiber stehen im Download Center zur Verfügung:

Das Grafiktreiber Paket enthält HDMI-Audiotreiber.

Windows Updates * kann Treiberupdates automatisch installieren.