Für Windows® 10 unterstützte Intel® Wireless- und Bluetooth® Adapter, Software und Treiber

Dokumentation

Produktinformationen und Dokumente

000016716

21.01.2022

Klicken Sie auf oder das Thema, um weitere Informationen anzuzeigen:

Welche Adapter funktionieren mit Windows® 10?

Windows® 10 Treiber

  • Intel® Wi-Fi 6E AX210
  • Intel® Wi-Fi 6 (Gig+) Desktop Kit
  • Intel® Wi-Fi 6 AX201
  • Intel® Wi-Fi 6 AX200
  • Intel® Wireless-AC 9560
  • Intel® Wireless-AC 9461
  • Intel® Wireless-AC 9260
  • Intel® Dualband-Wireless-AC 8265
  • Intel® Dualband-Wireless-AC 3168
  • Intel® Triband-Wireless-AC 18260
  • Intel® Dualband-Wireless-AC 8260
  • Intel® Dualband-Wireless-AC 3165
  • Intel® Dualband-Wireless-AC 7265
  • Intel® Dualband-Wireless-N 7265
  • Intel® Wireless-N 7265
  • Intel® Triband-Wireless-AC 17265

Windows 8.1* Treiber (verwenden Sie Windows 8.1 Treiber für Windows 10)

  • Intel® Dualband-Wireless-AC 7260
  • Intel® Dualband-Wireless-N 7260
  • Intel® Wireless-N 7260
  • Intel® Dualband-Wireless-AC 3160
  • Intel® Dualband-Wireless-AC 7260 für Desktop

Windows 8* Treiber (Windows 8 Treiber für Windows 10 verwenden)

  • Intel® Centrino® Wireless-N 2230
  • Intel® Centrino® Advanced-N 6235
  • Intel® Centrino® Wireless-N 105
  • Intel® Centrino® Wireless-N 135
  • Intel® Centrino® Advanced-N 6205
  • Intel® Centrino® Advanced-N 6205 für Desktop
  • Intel® Centrino® Ultimate-N 6300
  • Intel® Centrino® Wireless-N 2200
  • Intel® Centrino® Wireless-N 2200 für Desktop
  • Intel® Centrino® Advanced-N WiMAX 6250
  • Intel® Centrino® Wireless-N WiMAX 6150
Funktioniert ein Intel Bluetooth®-Adapter unter Windows® 10?

Ja. Deinstallieren Sie die Intel® PROSet/Wireless-Software (Bluetooth®), bevor Sie Windows 10 installieren. Wenn Sie die Software nicht deinstallieren, kann der Upgrade-Vorgang für das Betriebssystem (BS) nicht abgeschlossen werden. Microsoft installiert grundlegende Treiber, mit denen Sie Ihren Bluetooth® Adapter verwenden können. Um erweiterte Einstellungen und mehr Profile nutzen zu können, müssen Sie Ihren Bluetooth® Treiber aktualisieren.

Laden Sie Ihren Bluetooth-Treiber manuell herunter.

Funktioniert Intel® WiDi unter Windows® 10?Nein Intel® WiDi wird nicht mehr angeboten.
Funktionieren Intel® WiGig Adapter unter Windows® 10?

Ja. Deinstallieren Sie vor der Installation von Windows 10 die Intel® Wireless Dock Manager. Andernfalls kann das Betriebssystem-Upgrade nicht abgeschlossen werden. Nach einem Upgrade auf Windows 10 funktioniert Ihr Intel® WiGig Adapter erst, wenn Sie Ihre Software aktualisieren. Sie müssen Intel® Wireless Dock Manager Version 2.0 oder neuer installieren.

Wenden Sie sich an Ihren Wireless-Docking-Hersteller, um die neuesten Treiber zu erfragen.

Funktioniert der Intel® WiMAX Adapter unter Windows® 10?

Nein, nach einem Upgrade auf Windows 10 kann Ihr Intel® WiMAX Adapter Intel® WiMAX Technologie nicht unterstützen. Ihr Intel® WiMAX-Adapter funktioniert nur mit WiFi.

Was geschieht, wenn auf meinem PC die Intel® PROSet/Wireless-Software installiert sind, die ich auf Windows® 10 aufrüste?

Microsoft installiert die Intel® PROSet/Wireless-Software während des Upgrade-Vorgangs. Wir empfehlen, die Software nach Abschluss des Windows 10 Upgrades erneut zu installieren.

Automatische Installation Des Intel® Wireless-Treibers und der Software.
Manuelles Herunterladen Ihres Wireless-Treibers.

Wird Intel® PROSet/Wireless Enterprise Software (Connection Utility) von Windows® 10 unterstützt?Nein, für das Erstellen von Paketen mit dem Intel® PROSet/Wireless-Admin-Tool ist beschränkter Support verfügbar.
Funktioniert Intel® Mein WiFi-Dashboard unter Windows® 10?Nein.
Wie importieren Sie native Windows 7* Wireless-Profile nach Windows® 10?Wenden Sie sich an Microsoft, um Unterstützung für BS-Profile zu erhalten.
Was passiert mit Intel® PROSet EAP-Profilen, wenn ich auf Windows® 10 umrüste?

Beim Upgrade auf Windows 10 müssen Sie Ihre Intel PROSet EAP-Profile neu erstellen.

 

Ähnliches Thema
Unterstützte Betriebssysteme für Intel® Wireless-Produkte
Aktuelle Intel® Wireless-Adapter-Software- und Treiberversionen